Das Leben nach dem Tod*

Themen aus dem Gesamtwerk Band 15

Beschreibung

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Diese Frage beschäftigt die Menschheit schon seit Urzeiten, und heute wird sie durch Berichte klinisch Toter, durch das Studium alter Totenbücher etwa aus Ägypten oder Tibet, aber auch durch die allgemeine Existenzbedroung immer brennender. In den hier ausgewählten Vorträgen Rudolf Steiners wird zunächst die Notwendigkeit deutlich, sich mit dem Nachtodlichen überhaupt zu beschäftigen. Unser jetziges Bewusstsein davon bereitet dieses nachtodliche Leben vor und hat Konsequenzen bis in unser nächstes Erdenleben hinein. So stellt sich die Frage der Vorbereitung und der bewussten Einbeziehung dieses nachtodlichen Lebens, und es eröffnet sich damit auch die Perspektive auf den Zusammenhang zwischen Lebenden und Verstorbenen. Auch dieser läßt sich, den Angaben Steiners zufolge, in besonderer Weise pflegen. Somit wird ein erkenntnismäßiger Zugang, der bis in praktische Übungen hineinreicht, möglich. Die Einleitung Frank Teichmanns erschließt die Vorträge in ihrem Zusammenhang und weist auf wichtige anthroposophische Grundbegriffe hin.

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-7725-0085-5
Erscheinungsjahr: 
1997
Auflage: 
4
Format: 
Taschenbuch
Einband: 
Kartoniert
Seiten: 
280

Inhaltsverzeichnis

Noch kein Inhaltsverzeichnis vorhanden.

Ersatzbild Bücherstapel
€10,50
VERGRIFFEN, KEINE NEUAUFLAGE

Bewertung

0
Noch keine Bewertungen vorhanden
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen:

Ersatzbild Bücherstapel