Beschreibung

Wie ein Einzelorganismus nicht allein aus seinen Zellen heraus erklärt werden kann, sondern übergeordnete, gestaltbildende Prozesse dabei berücksichtigt werden müssen, läßt sich auch ein ökologisches System nicht nur aus den in ihm lebenden Einzelorganismen ableiten; vielmehr handelt es sich bei Landschaften um Organismen auf höherer Stufe, um Kompositionsgefüge, in denen Pflanze, Tier und Mensch eine unlösbare Ganzheit bilden.

Die ökologischen Studien dieses Bandes erweitern durch diesen umfassenden Organismusbegriff unser Verständnis von Umwelt; die vielfältigen hier entwickelten Gesichtspunkte – von der Wahrnehmung einer Landschaft über die Landschaftsplanung bis zur Landwirtschaft – zeigen, wie fruchtbar dieser Ansatz ist. Vor allem ergeben sich dadurch lebendige Betrachtungen einzelner Landschaften. Auch die Rolle des Menschen erscheint dann in einem anderen Licht: Er ist kein bloßer Zuschauer oder ein Fremdkörper innerhalb einer Landschaft, der nur zerstört, wenn er in ökologische Prozesse eingreift, sondern er hat die Möglichkeit, in die Entwicklung der Natur ordnend einzugreifen und sie weiterzuentwickeln. Ein wichtiger Beitrag zur Überwindung der resignativen Grundstimmung, die sich heute angesichts der großen Umweltprobleme ausgebreitet hat.

(05.07.2012)

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-7725-0909-4
Erscheinungsjahr: 
1998
Auflage: 
1
Extras: 
freier Preis ab 30.06.2011 (Ladenpreisbindung aufgehoben)
Einband: 
Broschiert
Seiten: 
388

Inhaltsverzeichnis

Der ökologische Organismus / Wie kann eine holistische Methode für den Umgang mit Landschaft formuliert werden? / Kann man von gesunden und von kranken Landschaften sprechen? / Lebensvorgänge im Wäßrigen – Die Planktongemeinschaft im Bodensee / Mikro-Organismen im Naturzusammenhang / Ökogenese – Biographie eines Landschaftsorganismus / Verjugendlichungstendenzen in der Evolution und ihre ökologische Bedeutung / Die Idee der Kulturlandschaft / Eine erneuerte Landwirtschaft – Brücke zwischen Mensch und Natur.

Ökologie
€10,00
VERGRIFFEN, KEINE NEUAUFLAGE

Bewertung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen:

Ökologie