Das Puppenbuch*

Wie man Puppen selber macht und was sie für Kinder bedeuten

Beschreibung

Karin Neuschütz vermittelt in diesem Buch einen wertvollen, pädagogisch fundierten Beitrag über Leben und Spiel des Kindes. Ausführlich wird die Bedeutung der Puppe für die Entwicklung des Kindes beschrieben. Eltern und Erzieher finden in zwei Richtungen Hilfe. Sie lernen, welches Spielzeug für welche Altersstufe in Frage kommt, und können im Verlauf des Buches selbstständig nachvollziehen, wie sich die verschiedenen Puppen herstellen lassen.

(05.07.2012)

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-7725-1263-6
Erscheinungsjahr: 
2011
Auflage: 
7
Format: 
Taschenbuch
Reihe: 
Praxis Anthroposophie
Einband: 
Kartoniert
Seiten: 
224

Inhaltsverzeichnis

Noch kein Inhaltsverzeichnis vorhanden.

€10,90
VERGRIFFEN, KEINE NEUAUFLAGE

Bewertung

0
Noch keine Bewertungen vorhanden
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen: