Auch eine Weihnachtsgeschichte*

Beschreibung

Die Weihnachtsgeschichte Karl Königs erzählt in berührenden und eindringlichen Bildern die Geschichte einer Wesensbegegnung Karl Königs mit dem Schicksal einiger verstorbener Kinder, die er bis zu ihrem Tode betreut hatte. Das weihnachtliche Erleben der Verwandlung dieser behinderten Kinder nach ihrem Tode verwandelt auch den Blick des Autors. Im Zentrum der kleinen Erzählung aber steht das Wesen Kaspar Hausers, dem der Autor auf seinem Weg zum Wesen der Kinder ebenfalls begegnet.

Das Nachwort von Richard Steel arbeitet die Bedeutung Kaspar Hausers für die Camphill-Bewegung heraus.

(17.10.2013)

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-7725-1764-8
Extras: 
mit Schutzumschlag
Einband: 
Gebunden
Seiten: 
60

Inhaltsverzeichnis

Noch kein Inhaltsverzeichnis vorhanden.

€11,90
VERGRIFFEN, KEINE NEUAUFLAGE

Bewertung

5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen: