Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der letzte Leopard

Ferien! Das bedeutet für Martine die glückliche Aussicht, jeden Tag auf ihrer geliebten weißen Giraffe Jemmy reiten zu dürfen. Aber ihre energische Großmutter macht ihr einen Strich durch die Rechnung. mehr >>

ab 12 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2010
ISBN 978-3-7725-2143-0

Verlag Freies Geistesleben

Zitat
Ein fesselndes Buch über die Liebe zur Natur, in dem etwas Magie mitschwingt.
Frankfurter Allgemeine Zeitung über Die Nacht der Delfine
Eine ungeheuer schöne und packende Sommerlektüre für Mädchen und Jungs.
The Bookseller
Zitat
ist in Simbabwe auf einer Farm, in einem Wildreservat aufgewachsen. Eine Giraffe, zwei Warzenschweine und eine Horde Affen gehörten zu den Haustieren. Heute lebt sie in London mit ihrem Bengalkater Max.

Ferien! Das bedeutet für Martine die glückliche Aussicht, jeden Tag auf ihrer geliebten weißen Giraffe Jemmy reiten zu dürfen. Aber ihre energische Großmutter macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Eine kranke Freundin im fernen Simbabwe braucht ihre Hilfe. Und natürlich muss Martine mit. Wenigstens darf ihr bester Freund Ben sie begleiten. Zum Glück. Denn in den abgelegenen Matobo Bergen lebt nicht nur Khan, der schönste und stärkste Leopard, sondern auch ein skrupelloser Händler, der an seinem Fell verdienen will.

»Der Leopard, eines der scheuesten und schönsten Wesen des Tierreichs, ist vom Aussterben bedroht. Wenn wir nicht bald handeln, werden wir eines Tages aufwachen und feststellen, dass wirklich nur noch ein letzter Leopard am Leben ist.«
Lauren St John

...»Die Zeichnung zeigte ein Mädchen am Eingang einer Höhle – der Höhle, vor der Martine jetzt stand, zumindest was die runde Öffnung und die davor wachende Säule anging. Und oben auf der Säule kauerte sprungbereit ein … Leopard. Es war der Leopard, den sie im Sand gesehen hatte. Martine erschauerte. Was, wenn sie das Mädchen auf dem Bild war? Und wenn der Leopard … Doch sie kannte die Antwort, noch bevor sie zu Ende gedacht hatte. Sie roch ihn, bevor sie ihn zu Gesicht bekam. Es war kein unangenehmer Geruch. Nein, eigentlich hatte er etwas Wunderbares an sich. Es war der Geruch eines wilden, eines freien Wesens. Aber es war auch der Geruch eines Killers.…
Vorsichtig ließ sie ihren Blick nach oben gleiten. Der Leopard thronte – mächtig in Erscheinung und Größe – auf dem Felssims über ihr. Sein cremegoldenes Fell strahlte wie feinste Seide, seine schwarzen Flecken glänzten wie polierte Spiegelflächen, und seine gelben Augen funkelten wie feurige Topassteine«... 

»Ein wunderbares Jugendbuch, in dem alles enthalten ist: Abenteuer, Wildnis, Afrika, Familiengeheimnis, Mystik – und dennoch ist es nicht überfrachtet. Spannend und gut zu lesen.« 
Bärbel Kempf-Luley, Buchhandlung Buks über Die weiße Giraffe

»Eine ungewöhnliche Freundschaftsgeschichte zwischen Mensch und (wildem) Tier, die auch eine Ode an Afrika ist.« 
1000 und 1 Buch über Die weiße Giraffe

»Eine dramatische, spannende Geschichte um Tierschutz, Freundschaft und unterschiedliche menschliche Gaben vor dem Hintergrund afrikanischen Lebensgefühls.«
Breite Empfehlung zur Fortsetzung.ekz-Informationsdienst für Bibliotheken über Die Nacht der Delfine

»Diese Abenteuergeschichte ist vor allem deshalb so lebendig, weil Lauren St John, die selbst in Simbabwe aufgewachsen ist, die einzigartige Mischung aus Faszination und Bedrohung eingefangen hat.« 
The Observer

Der letzte Leopard
1. Auflage 2010
Gebunden mit Schutzumschlag
240 Seiten
ISBN 978-3-7725-2143-0
ab 12 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: The Last Leopard
Original Verlag: Orion Children's Books, London
Original Sprache: Englisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.