Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Brigitte Werner
  • Illustriert von Claudia Burmeister

Bommelböhmer und Schnauze

Ein Hörbuch

Eine ungewöhnliche Freundschaft Was soll ein Elefant tun, der sich kaum noch aus dem Haus wagt, weil alle wegen seiner Größe vor ihm davonlaufen? Er liest Zeitung, kocht Kakao und wartet auf Besuch. Und der kommt! Klein, frech und überraschend. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Unverbindlicher Ladenpreis
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

1. Auflage 2016
ISBN 978-3-7725-2796-8
Verlag Freies Geistesleben
Media
Hörprobe aus Kapitel 5
Brigitte Werner
Foto: Christian Kaiser
Brigitte Werner
Autor/in
geboren 1948, lebt und arbeitet im Ruhrgebiet und an der Schlei. Nach zehn Jahren Schuldienst ist sie umgestiegen in das Leben ohne festes Gehalt, ohne Chef und Vorschriften, aber mit einem Sack voller Lebensideen.

Claudia Burmeister
Illustrator/in
geboren 1976, studierte Grafik und Design in Anklam sowie Germanistik und Erziehungswissenschaften an der TU Berlin.

Nina Petri
Sprecher/in
wurde in Hamburg geboren.Nach der Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum wurde sie durch zahlreiche Rollen im Fernsehen und bei internationalen Filmproduktionen bekannt und erhielt u.a. den Bayrischen Filmpreis,

Sebastian Hoch
Musiker/in
geboren 1977 in Stuttgart erhielt früh ersten Musikunterricht in Flöte und Klavier – Trompete, Gitarre und E-Bass folgten. An der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart studierte er Musiktheorie,

Eine ungewöhnliche Freundschaft

Was soll ein Elefant tun, der sich kaum noch aus dem Haus wagt, weil alle wegen seiner Größe vor ihm davonlaufen? Er liest Zeitung, kocht Kakao und wartet auf Besuch. Und der kommt! Klein, frech und überraschend. Schnauze klingelt und ist da – auf der Flucht vor allen Katzen dieser Welt. Bommelböhmer nimmt sie auf, obwohl sie kein Benehmen hat, immerzu rumbrüllt und winzig ist. Sie nistet sich ein: zuerst in seinem Schlappen, dann in seinem Herzen. Schnauze ist gar nicht mehr wegzudenken aus seinem Leben. Denn sie ist lustig, kann dichten und erzählt, was vor seiner Haustür so alles los ist.

Da fasst Bommelböhmer einen Entschluss: Er wird ihr helfen, sich gegen die Katzen zu wehren. Und eines Tages zieht Schnauze tatsächlich in die Welt, um es ihnen zu zeigen. Doch sie kommt nicht zurück. Bommelböhmer wird krank vor Sehnsucht – bis er weiß, was zu tun ist … Eine dramatische Rettungsaktion beginnt. Dabei findet Bommelböhmer nicht nur Schnauze, sondern auch ins Leben zurück.

Bommelböhmer und Schnauze
Ein Hörbuch
Brigitte Werner
Illustriert von Claudia Burmeister
Mit Musik von Sebastian Hoch
Gelesen von Nina Petri
1. Auflage 2016
Laufzeit: 80 Minuten
ISBN 978-3-7725-2796-8
ab 5 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.