Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Vom grössten Bilderbuch der Welt

Sternbilder - Geschichten durch das Jahr

Eigentlich schon ein Klassiker, dieses Sternbild-Erzählbuch von Erika Dühnfort. mehr >>

ab 9 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

175 Seiten
Gebunden
12. Auflage 2017
ISBN 978-3-7725-2535-3

Verlag Freies Geistesleben

1917 - 2002 Nach einem Studium fürs Lehramt und nach der Ausbildung am Seminar der Freien Waldorfschulen in Stuttgart war sie Klassenlehrerin an der Rudolf-Steiner-Schule in Wuppertal 1976–1982 Dozentin am Seminar für Waldorfpädagogik in Stuttgart.

Eigentlich schon ein Klassiker, dieses Sternbild-Erzählbuch von Erika Dühnfort. (Vorhang auf!)

Jeden Tag liegt es aufgeschlagen vor uns, das größte Bilderbuch der Welt, und besonders am Abend und in der Nacht, wenn der Himmel wolkenlos ist, leuchtet es uns entgegen, Seite für Seite, jeden Monat eine neue. Zu jedem Sternbild erzählt Erika Dühnfort eine Geschichte, und jedes Sternbild wird auf einer Karte dargestellt.

»Himmelssteinbock, Sternenböcklein,
fürchtest du den Schützen nicht?
Springst ihm nach, die Silberhörnlein
keck und funkelnd aufgericht’!

Schütze mit den hellen Pfeilen,
wohin schaust du? Hüte dich!
Sieh, der Skorpion, der arge,
mächtig dehnt und reckt er sich!

Doch im Gleichmaß ruht die Waage.
Wer sie wohl in Händen hält?
Mit den beiden goldnen Schalen
zwischen Bös’ und Gut gestellt.

Neigt die lichte Himmelsjungfrau
sich schon leis’ den Nebeln zu.
Ihre helle Sternenähre
funkelt Sommerabendruh.«


Vom grössten Bilderbuch der Welt
Sternbilder - Geschichten durch das Jahr
mit farb. Sternenkarten
12. Auflage 2017
Gebunden
175 Seiten
ISBN 978-3-7725-2535-3
ab 9 Jahren
Verlag Freies Geistesleben

Die Sommergeschichten:
König Arktur, die schöne Cassiopeia und der Große Bär
Vom Kleinen Wagen, dem Himmelsdrachen und dem Polarstern
Die Himmelsjungfrau mit der Kornähre und ihr seltsames Gefolge
Der Himmelsstrom und die fallenden Sterne
Die Geschichte vom Schwan und Adler, Leier und Delphin

Eine Herbstgeschichte:
Die Geschichte vom Moorungeheuer, dem großen Kasten und dem guten Wassermann

Die Weihnachtssterne:
Orion mit dem lichten Schwert
Die Geschichte vom Himmelsstier und den königlichen Zwillingsbrüdern
Die Geschichte vom Widder und dem Rosenstrauch
Die Geschichte vom Krebs und dem Krippenstroh
Der Fuhrmann mit der Ziege
Der Gaukler mit dem Teufelsstern

Der Wechsel von Tag und Nacht, von Frühling, Sommer, Herbst und Winter:
Die Geschichte von der Sonne, den vier Engeln und dem goldenen Himmelsband
Die Geschichte vom eigenwilligen Mond

Frühling:
Die Geschichte von der Wasserschlange, dem Raben und dem Löwen
Eine Ostergeschichte von Sonne und Mond

Ein Stern, den jeder kennt: Des Himmels hellster Stern

Acht Sternlieder für einstimmigen Chor und Geigen
 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.