Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Band 1: Lyrik 1887–1905

Werke und Briefe. Stuttgarter Ausgabe. Kommentierte Ausgabe

Christian Morgenstern kann jetzt neu entdeckt werden.Die Stuttgarter Gesamtausgabe seiner Werke und Briefe zeigt erstmals sein ganzes Schaffen (der Band Aphorismen z.B. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Vom 1.12.19 bis 18.12.19 für Bestellungen in unserem Online-Shop portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2-5 Tage
1059 Seiten
Leinen mit Schutzumschlag
1. Auflage 2013
ISBN 978-3-87838-501-1

Verlag Urachhaus

Autor/in
Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern geboren am 6. Mai 1871 in München, gestorben am 31. März 1914 in Meran im Alter von sechzehn Jahren schrieb er das Trauerspiel Alexander von Bulgarien und Mineralogia popularis,

Reinhardt Habel
Herausgeber/in

Martin Kießig
Herausgeber/in

Christian Morgenstern kann jetzt neu entdeckt werden.

Die Stuttgarter Gesamtausgabe seiner Werke und Briefe zeigt erstmals sein ganzes Schaffen (der Band Aphorismen z.B. enthält zu fast einem Drittel bisher Unveröffentlichtes), bringt zuverlässige und authentische Texte und bezieht Pläne und Fragmente aus dem Nachlass ein (besonders beim Band Episches und Dramatisches).

Sie entdeckt Verschollenes (fast der gesamte Band Kritische Schriften besteht aus wieder gefundenen Texten) und wertet den gesamten Nachlass wissenschaftlich aus, so dass die ausführlichen Kommentarteile der Bände auch Varianten und Vorstufen der Texte aufführen und damit den Schaffensprozess jeweils nachvollziehbar machen.

Schichten aus Staub und Patina werden abgetragen, das Original tritt hervor, wird in seiner Ganzheit sichtbar und überrascht durch die Frische seiner ursprünglichen Farben – mit anderen Worten:

Es erscheint der ganze Morgenstern!
 

Bei Abnahme der gesamten STUTTGARTER AUSGABE MIT 9 BÄNDEN reduziert sich jeder Einzelband um 10,-- Euro. 

Sie sparen insgesamt 90,-- Euro.

Band 1: Lyrik 1887–1905
Werke und Briefe. Stuttgarter Ausgabe. Kommentierte Ausgabe
Herausgegeben von Reinhardt Habel, Martin Kießig
1
Stuttgarter Ausgabe
1. Auflage 2013
Leinen mit Schutzumschlag
1059 Seiten
ISBN 978-3-87838-501-1
Verlag Urachhaus

- Veröffentlichte Gedichte und Zugehöriges aus dem Nachlass 1894-1905:
- In Phantas Schloss
- Nachlese
- Auf vielen Wegen
- Ich und die Welt
- Ein Sommer
- Und aber ründet sich ein Kranz
- Zyklische Dichtungen
- Der Weltkobold
- Sommerabend
- Mein Gastgeschenk an Berlin
- Berlin
- Gedichte aus dem Nachlass 1887-1905

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.