Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Michael Ladwein

Chartres

Ein Führer durch die Kathedrale

Als eines der wenigen gotischen Bauwerke, die je zur Vollendung gelangten, präsentiert sich die Kathedrale von Chartres auch 800 Jahre nach ihrer Entstehung in beinahe unversehrtem Zustand. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Kartoniert
4., aktual. Neuausgabe. Auflage 2010
ISBN 978-3-8251-7732-4
Verlag Urachhaus
Michael Ladwein
Foto: privat
Michael Ladwein
geboren 1949, ist Kunsthistoriker und Religionswissenschaftler.

Als eines der wenigen gotischen Bauwerke, die je zur Vollendung gelangten, präsentiert sich die Kathedrale von Chartres auch 800 Jahre nach ihrer Entstehung in beinahe unversehrtem Zustand. In ihr berühren sich innige Volksfrömmigkeit und Marienverehrung mit den Lehren einer philosophischen Schule, der die fortschrittlichsten Denker ihrer Zeit angehörten.

Michael Ladwein gibt in übersichtlicher Form Einblick in die Geheimnisse eines Bauwerks,das zu den großartigsten Leistungen abendländischer Kunst gehört:
- aktualisierte Neuausgabe
- neue Abbildungen des restaurierten Skulpturenschmucks und zahlreicher Glasfenster
- rascher Zugriff auf alles Wissenswerte
- Exkurse zur Vertiefung philosophischer, theologischer und historischer Hintergründe
- neue Erkenntnisse zur Bedeutung und Komposition der Kathedrale und ihrer Kunstschätze

Chartres
Ein Führer durch die Kathedrale
Michael Ladwein
durchgehend farbig, mit zahlreichen Fotos, Plänen und Skizzen
4., aktual. Neuausgabe. Auflage 2010
Kartoniert
240 Seiten
ISBN 978-3-8251-7732-4
Verlag Urachhaus
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.