• Carolyn Caldicott

Wild Food

Saisonale Köstlichkeiten

Saisonal - regional - phänomenal Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute wächst so nah? – Carolyn Caldicott hat die leichte Abwandlung dieser Redensart in ebenso unkomplizierte wie köstliche Rezepte umgesetzt: Man muss kein großer Koch, mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden
1. Auflage 2014
ISBN 978-3-7725-2655-8
Verlag Freies Geistesleben
Media
Carolyn Caldicott
Foto: privat
Carolyn Caldicott
Autor/in
Carolyn und Chris Caldicott führten durch ihre Reisedokumentationen, die sie für die Royal Geographical Society, die BBC oder Magazine und Zeitungen wie Vanity Fair, Elle oder The Times machten, lange Jahre ein Leben als Globetrotter.

Sebastian Hoch
Übersetzer/in
geboren 1977 in Stuttgart erhielt früh ersten Musikunterricht in Flöte und Klavier – Trompete, Gitarre und E-Bass folgten. An der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart studierte er Musiktheorie,

Saisonal - regional - phänomenal

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute wächst so nah? – Carolyn Caldicott hat die leichte Abwandlung dieser Redensart in ebenso unkomplizierte wie köstliche Rezepte umgesetzt: Man muss kein großer Koch, meisterlicher Gärtner oder geschulter Sammler sein, um dieses Buch benutzen zu können. Alles, was man braucht, ist die Liebe zu den kulinarischen Schätzen der Saison.



Wild Food
Saisonale Köstlichkeiten
Carolyn Caldicott
Übersetzt von Sebastian Hoch
Mit Fotos von Chris Caldicott, durchgehend farbig
1. Auflage 2014
Gebunden
128 Seiten
ISBN 978-3-7725-2655-8
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: Wild Food
Original Verlag: Frances Lincoln Limited, London
Original Sprache: Englisch

Kostenlose Köstlichkeiten
Nützliche Dinge, die Sie wissen sollten

Das Sammeln
Rezepte mit:
- Bärlauch
- Brennnesseln
- Holunderblüten- und -beeren
- Brombeeren
- Hagebutten
- Schlehen

Bauen Sie doch mal selbst an
Rezepte mit:
- Rhabarber
- Sauerampfer
- Rucola (Rauke)
- Chilis (Peperoni)
- Topinambur (Jerusalemartischocke)
- Mangold

Reiche Ernte
Rezepte mit:
- Dicke Bohnen (Saubohnen)
- Tomaten
- Erdbeeren
- Stangenbohnen
- Zucchini
- Wurzelgemüse

Was um Himmels willen mache ich nur damit?
Rezepte mit:
- Knollensellerie
- Stachelbeeren
- Rote Bete
- Quitten
- Rosenkohl
- Grünkohl
 

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.