Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Eine Nachtlegende

Er konnte noch nie Nein sagen, der Hauskobold in der alten Villa. Nicht, wenn Ratte und Kröte mit ihm Karten spielen wollten, und auch nicht, wenn eine klatschnasse Fee vor seiner Haustür steht und um Nachtquartier bittet. mehr >>

ab 8 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Halbleinen
2. Auflage 2014
ISBN 978-3-8251-7805-5

Verlag Urachhaus

Zitat
Diese Geschichte ist herzzerreißend schön. Weil sie ein literarisches Kleinod ist, voller Lebensweisheiten steckt und märchenhafte Züge trägt. Für Kinder ab acht Jahren gedacht, kann man dieses Buch allen Altersstufen empfehlen.
Nina Daebel, Münchner Merkur
Zitat
Paul Biegel
Foto: Roeland Fossen/ Hollandse Hoogte
Autor/in
1925 – 2006, gehört mit Tonke Dragt, Thea Beckman und Annie M.G. Schmidt zu den ganz Großen der niederländischen Kinderliteratur. Er verfasste über 50 Bücher, sein Werk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet,

Charlotte Dematons
Illustrator/in
geboren 1957, studierte Kunst in Amsterdam. Sie hat bereits viele Kinderbücher illustriert und erhielt unter anderem für die Märchen der Brüder Grimm 2006 den Silbernen Pinsel,

Er konnte noch nie Nein sagen, der Hauskobold in der alten Villa. Nicht, wenn Ratte und Kröte mit ihm Karten spielen wollten, und auch nicht, wenn eine klatschnasse Fee vor seiner Haustür steht und um Nachtquartier bittet.

Dabei weiß er, dass das Feenvolk listig, tückisch und der Zauberkunst mächtig ist, und fürchtet sich schrecklich. Und doch sitzt die Fee nun in seiner Stube und erzählt, woher sie kommt. Herzergreifend und spannend erzählt sie, eine lange, lange Geschichte. So bleibt sie von Nacht zu Nacht, um weiterzuerzählen, ohne dass je ein Ende abzusehen wäre. Und täglich kämpft der Kobold gegen seine Angst und seine Faszination …

Paul Biegel hat mit diesem Buch ein veritables Nachtstück mit Gänsehautfaktor geschaffen, zugleich aber herzenswarm, humorvoll bis zur Groteske und randvoll mit tiefster Lebensweisheit. 1993 erhielt er für dieses Meisterwerk den Goldenen Griffel.

Eine Nachtlegende
Illustriert von Charlotte Dematons
2. Auflage 2014
Halbleinen
183 Seiten
ISBN 978-3-8251-7805-5
ab 8 Jahren
Verlag Urachhaus
Original Titel: Nachtverhaal
Original Verlag: Uitgeverij Lemniscaat, Rotterdam
Original Sprache: Niederländisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.