Wie der Schatten eines fliegenden Vogels

Eine jüdische Legende aus Kurdistan

Mordicai Gerstein erzählt eine jüdische Legende aus Kurdistan über Leben und Tod. Selbst der große gottesfürchtige Moses muß lernen, daß alles seine Zeit hat... mehr >>

ab 6 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen:
Aufgrund einer technischen Störung in unserem Auslieferungslager beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 5 – 8 Werktage (PayPal/Kreditkarte) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). Wir bitten dies zu entschuldigen.

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 20,– Euro.

Bewertungen:
40 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2000
ISBN 978-3-7725-1899-7

Verlag Freies Geistesleben


Richard Rosenstein
Übersetzer/in
Richard Rosenstein, in London geboren, ist verheiratet und hat fünf Kinder. Seit 1980 lebt er in Deutschland.

Mordicai Gerstein erzählt eine jüdische Legende aus Kurdistan über Leben und Tod. Selbst der große gottesfürchtige Moses muß lernen, daß alles seine Zeit hat... Die Legende und die Illustrationen von Mordicai Gerstein bilden seine einmalige und bewegende Hymne an die Macht des Lebens. Gott ist vielleicht noch nie in einem Bilderbuch so real dargestellt worden.

Wie der Schatten eines fliegenden Vogels
Eine jüdische Legende aus Kurdistan
Übersetzt von Richard Rosenstein
1. Auflage 2000
Gebunden
40 Seiten
ISBN 978-3-7725-1899-7
ab 6 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.