AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus GmbH, Landhausstr. 82, 70190 Stuttgart

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag (im Folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf die Schaltfläche »In den Warenkorb«, den wir jeweils unterhalb der Preisangabe eines Produktes eingeblendet haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Produkte wieder aus Ihrem Warenkorb zu entfernen.

§ 2.1 Warenkorb

a) Sobald Sie einen Artikel in den Warenkorb legen, öffnet sich ein Fenster, das Ihnen den in den Warenkorb gelegten Artikel, den Einzelpreis des Artikels sowie die Gesamtsumme aller im Warenkorb befindlichen Waren anzeigt. Über die Schaltfläche »weiter einkaufen« (unten links), können Sie Ihre Einkaufstätigkeit in unserem Shop fortsetzen oder unverbindlich in unserem Shop weiter stöbern. Über die Schaltfläche »zum Warenkorb«, unten rechts angeordnet, gelangen Sie hingegen auf direktem Weg zu dem von Ihnen mit einem oder mehreren Artikeln befülltem Warenkorb. Sie haben hier die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen und diesen zu aktualisieren. 
Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, haben Sie nun die Wahlmöglichkeit zwischen den Schaltflächen »Direkt zu PayPal« oder »weiter«.

»Direkt zu PayPal«
Bei Auswahl »Direkt zu PayPal« werden Sie im nächsten Schritt zu PayPal weitergeleitet. Dort können Sie sich in Ihr PayPal-Konto einloggen oder ein neues PayPal-Konto eröffnen und die Zahlung autorisieren. Für den Versand Ihrer Bestellung werden die bei PayPayl hinterlegten Kundendaten verwendet, ohne dass Sie diese in unserem Shop erneut eingeben müssen. Selbstverständlich können sie Ihre Daten innerhalb von PayPal ändern oder zwischen verschiedenen Lieferanschriften auswählen. Sobald Sie Ihre Daten für die Zahlung bestätigt haben, werden Sie automatisch wieder zurück in den Shop geleitet, um die Bestellung abzuschließen. Erst dann wird die Zahlung ausgeführt.

»weiter«
Das sich nun öffnende Fenster ermöglicht es Ihnen, den Einkaufsvorgang als Gast (Bestellen ohne Registrierung, Schaltfläche »weiter«) fortzusetzen, sich als Kunde zu registrieren (Konto eröffnen, Schaltfläche weiter) oder mit Ihren bereits vorhandenen Kundendaten anzumelden (Ich bin bereits Kunde, Schaltfläche »Anmelden«).

b) Hatten Sie sich alternativ im ersten Schritt zunächst für den Klick auf »weiter einkaufen« entschieden, ohne jedoch im Anschluss erneut einen Artikel in den Warenkorb zu legen, erreichen sie den Warenkorb, indem Sie auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf unserer Website klicken. Neben dem Warenkorb-Symbol wird Ihnen bereits hier die Anzahl der im Warenkorb befindlichen Artikel angezeigt. Über die Schaltfläche »zum Warenkorb«, unten links angeordnet, gelangen Sie zu dem von Ihnen mit einem oder mehreren Artikeln befülltem Warenkorb. Sie haben hier die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen und diesen zu aktualisieren. Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, betätigen Sie dann den Button »weiter«. Wählen Sie hingegen die Schaltfläche »zur Kasse«, unten rechts angeordnet, überspringen Sie die Warenkorbübersicht und gelangen a) direkt zur Adresseingabe, sofern Sie nicht als Kunde eingeloggt sind, b) direkt zur Auswahl der Zahlungsart, sofern Sie sich bereits als Kunde eingeloggt hatten.
Das sich nun öffnende Fenster ermöglicht es Ihnen, den Einkaufsvorgang als Gast (Bestellen ohne Registrierung, Schaltfläche »weiter«) fortzusetzen, sich als Kunde zu registrieren (Konto eröffnen, Schaltfläche weiter) oder mit Ihren bereits vorhandenen Kundendaten anzumelden (Ich bin bereits Kunde, Schaltfläche »Anmelden«).

§ 2.2 Wahl der Bestellform
Sie haben die Möglichkeit als Gast zu bestellen (Bestellen ohne Registrierung, Schaltfläche »weiter«), sich als Kunde zu registrieren (Konto eröffnen, Schaltfläche weiter) oder sich für den Einkaufsvorgang mit Ihren bereits vorhandenen Kundendaten anzumelden (Ich bin bereits Kunde, Schaltfläche »Anmelden«).

a) Bestellen ohne Registrierung
Das nachfolgende Fenster fordert Sie zur Eingabe aller für den Abschluss Ihrer Bestellung erforderlichen personenbezogenen Daten auf. Verpflichtend sind dabei: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und Land. Weitere ergänzende Angaben sind  in den vorgesehenen Feldern freiwillig möglich.
Sollten Sie über eine Anschrift ohne Hausnummer verfügen, geben Sie hier bitte einen Strich ein. Die Auswahl des Landes erfolgt über eine Dropdown-Liste. Durch Eintippen des Anfangsbuchstabens des gesuchten Landes (z.B. D für Deutschland) springen Sie in der Liste zum entsprechenden Buchstaben vor. 
Ohne weitere Angaben ist die Rechnungsadresse als Lieferadresse vorausgewählt. Sollten Sie die Lieferung an eine abweichende Lieferadresse wünschen, so ist es notwendig den Haken unter Lieferadresse, durch einen Klick in das Feld »Rechnungsadresse als Lieferadresse« zu entfernen. Es öffnet sich daraufhin die Eingabemöglichkeit für die Lieferadresse, Pflichtfelder sind hier: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und Land. 
Über die Schaltfläche »weiter« gelangen Sie nun zur Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten Paypal, Lastschrift oder Vorauskasse. Zu jeder Auswahl öffnet sich ein blau unterlegtes Zusatzfenster, das Ihnen weitere Hinweise zu den jeweiligen Spezifikationen der gewählten Zahlungsart gibt.

b) Bestellung mit Kundenregistrierung (Konto eröffnen)
Das nachfolgende Fenster fordert Sie zur Eröffnung eines Kundenkontos zur Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie eines selbst gewählten Passwortes auf, das Sie in der Folgezeile aus Sicherheitsgründen noch einmal wiederholen müssen. Mit Ihren Kundendaten (E-Mail-Adresse und Passwort) können Sie sich zukünftig gleichermaßen auf den Seiten des Verlags Freies Geistesleben wie des Verlags Urachhaus einloggen.
Im nachfolgenden Abschnitt geben Sie alle für den Abschluss Ihrer Bestellung erforderlichen personenbezogenen Daten ein. Verpflichtend sind dabei neben den Daten zur Kontoeröffnung: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und Land. Weitere ergänzende Angaben sind  in den vorgesehenen Feldern freiwillig möglich.
Sollten Sie über eine Anschrift ohne Hausnummer verfügen, geben Sie hier bitte einen Strich ein. Die Auswahl des Landes erfolgt über eine Dropdown-Liste. Durch Eintippen des Anfangsbuchstabens des gesuchten Landes (z.B. D für Deutschland) springen Sie in der Liste zum entsprechenden Buchstaben vor. 
Ohne weitere Angaben ist die Rechnungsadresse als Lieferadresse vorausgewählt. Sollten Sie die Lieferung an eine abweichende Lieferadresse wünschen, so ist es notwendig den Haken unter Lieferadresse, durch einen Klick in das Feld »Rechnungsadresse als Lieferadresse« zu entfernen. Es öffnet sich daraufhin die Eingabemöglichkeit für die Lieferadresse, Pflichtfelder sind hier: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und Land. 
Über die Schaltfläche »weiter« gelangen Sie nun zur Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten Paypal, Lastschrift oder Vorauskasse. Zu jeder Auswahl öffnet sich ein blau unterlegtes Zusatzfenster, das Ihnen weitere Hinweise zu den jeweiligen Spezifikationen der gewählten Zahlungsart gibt.

c) Bestellen mit bereits vorhandenen Kundendaten (Ich bin bereits Kunde)
Nach Eingabe Ihrer hinterlegten E-Mail-Adresse sowie des von Ihnen gewählten Passworts setzen Sie Ihren Einkauf durch Klick auf die Schaltfläche »Anmelden« fort. Im folgenden Fenster werden Ihnen die hinterlegten Rechnungs- und Lieferadressen (sofern nicht mit Rechnungsadresse identisch) angezeigt. Eine Bearbeitung der Adressen ist über die mit einem Stift symbolisierten Änderungs-Schaltflächen möglich (pro Feld oben rechts). 
Ohne weitere Angaben ist die Rechnungsadresse als Lieferadresse vorausgewählt. Sollten Sie als registrierter Kunde die Lieferung an eine abweichende Lieferadresse wünschen, so ist es notwendig den Haken unter Lieferadresse, durch einen Klick in das Feld »Rechnungsadresse als Lieferadresse« zu entfernen. Es öffnet sich daraufhin die Eingabemöglichkeit für eine neue Lieferadresse, Pflichtfelder sind hier: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und Land oder, sofern Sie bereits eine Lieferanschrift hinterlegt hatten, die die Möglichkeit unter nunmehr allen in Ihrem Kundenkonto gespeicherten Adressen die gewünschte Lieferanschrift auszuwählen.
Über die Schaltfläche »weiter« gelangen Sie nun zur Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten Paypal, Lastschrift oder Vorauskasse. Sollten Sie zuletzt mit Lastschrift gezahlt haben, sowie werden Ihre Bankdaten bereits voreingeblendet. Sie haben jedoch selbstverständlich die Möglichkeit, für jede Bestellung neu über die gewünschte Zahlungsart zu entscheiden und/oder die hinterlegten Bankdaten zu ändern. Zu jeder Auswahl öffnet sich ein blau unterlegtes Zusatzfenster, das Ihnen weitere Hinweise zu den jeweiligen Spezifikationen der gewählten Zahlungsart gibt.

§ 2.3 Wahl der Zahlungsart
Als Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten sind Paypal, Lastschrift oder Vorauskasse vorgesehen. Zu jeder Auswahl öffnet sich ein blau unterlegtes Zusatzfenster, das Ihnen weitere Hinweise zu den jeweiligen Spezifikationen der gewählten Zahlungsart gibt.

a) Zahlung mit PayPal:
Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal werden Sie im nächsten Schritt zu PayPal weitergeleitet. Dort können Sie sich in Ihr PayPal-Konto einloggen oder ein neues PayPal-Konto eröffnen und die Zahlung autorisieren. Sobald Sie Ihre Daten für die Zahlung bestätigt haben, werden Sie automatisch wieder zurück in den Shop geleitet, um die Bestellung abzuschließen.
Erst dann wird die Zahlung ausgeführt.

b) Zahlung per Lastschrift:
Bei Auswahl der Zahlungsart Lastschrift öffnet sich ein Eingabefeld zur Eingabe Ihrer für die Zahlung zu verwendendenden Bankdaten. Die Belastung Ihres Kontos erfolgt mit dem Versand der Ware.

c) Zahlung per Vorauskasse:
Bei der Zahlungsart Vorauskasse erhalten Sie eine Vorausrechnung (Vorfaktur) per E-Mail sowie zusätzlich per Post. Der Versand dieser Vorausrechnung erfolgt am auf die Bestellung folgenden Werktag, der Versand der Ware am Werktag nach Zahlungseingang. 

§ 2.4 Bestellübersicht und Überprüfung des Warenkorbs
Nach Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie mit »weiter« noch einmal zu einer Bestellübersicht, die Ihnen neben der Rechnungs- und Lieferadresse, die von Ihnen gewählte Zahlungsart, den Warenkorb mit allen enthaltenen Artikeln sowie den Einzelpreis jedes im Warenkorb befindlichen Artikels, die enthaltende Mehrwertsteuer sowie Versandkosten und den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung anzeigt. Änderungen der Adressen, der Zahlungsart sowie des Warenkorbes sind jeweils über die mit einem Stift symbolisierten Änderungs-Schaltflächen möglich (pro Feld oben rechts).
Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch den Button »zahlungspflichtig bestellen« haben Sie somit die Möglichkeit, die Bestellung noch einmal anzusehen und alle Angaben auf ihre Richtigkeit zu überprüfen.
Es ist zudem notwendig, die Kenntnisnahme unserer AGB sowie der Widerrufsregelung mit einem entsprechenden Haken zu bestätigen. Direkte Verlinkungen führen Sie jeweils zu AGB und Widerrufsregelung. 

§ 2.5 Zahlungspflichtig bestellen
Durch Betätigen des Buttons »zahlungspflichtig bestellen« wird Ihre Bestellung schließlich ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.
§ 3 Vertragsschluss

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit:
Verlag Freies Geistesleben und Urachhaus GmbH

Landhausstr.82, 70190 Stuttgart

Geschäftsführer: Jean-Claude Lin

Handelsregistereintragung: Amtsgericht Stuttgart, HRB 847

Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE147831086
Tel.: 0711 - 28532 – 00

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer E-Mail »Ihre Bestellung beim Verlag Freies Geistesleben« bzw. »Ihre Bestellung beim Verlag Urachhaus«  informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt durch die Rechnungsstellung und Lieferung über unsere Auslieferung KNO VA (Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung), Erfurt zustande.

Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 5 Versandkosten

Wir liefern ab einem Bestellwert von EUR 19,-- innerhalb von Deutschland versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert berechnen wir für den Versand innerhalb von Deutschland eine Versandkostenpauschale in Höhe von EUR 3,90, unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung.

Für den Versand innerhalb Europas* berechnen wir generell eine Versandkostenpauschale von 9,90 Euro, unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung.

Für den Versand außerhalb Europas* berechnen wir generell eine Versandkostenpauschale von EUR 15,-- unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung.

*Die im Sinne der Versandkostenregelung zu Europa zählenden Länder sind: Andorra, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grönland, Großbritannien, Guernsey, Vatikanstadt, Irland, Isle of Man, Italien, Jersey, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik.
§ 6 Lieferung

Die bestellte Ware liefern wir an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Die Lieferfrist beträgt innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage und innerhalb Europas* 2 – 8 Tage. Die Lieferzeiten für Lieferungen in nicht-europäische Länder* finden Sie in der nachfolgenden Tabelle. 

Der Versandzeitpunkt liegt jeweils einen Tag nach Geldeingang (Zahlung per Paypal, Lastschrift oder Vorausrechnung).  

*Die im Sinne der Versandregelung zu Europa zählenden Länder sind: Andorra, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grönland, Großbritannien, Guernsey, Vatikanstadt, Irland, Isle of Man, Italien, Jersey, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik
§ 7 Zahlung

Zum Ausgleich Ihres Kundenkontos stehen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung: Paypal, Lastschrift oder Vorausrechnung (Vorfaktur). Eine Belieferung mit offener Rechnung ist nicht möglich.

Sie haben die Möglichkeit, ohne Limit zu bestellen, wenn Sie per Bank-Lastschrift oder Paypal (Einzug des Betrags von Paypal über Lastschrift oder Kreditkarte) bezahlen.

Eine Belieferung ins Ausland erfolgt in der Regel per Vorausrechnung. Sie haben die Möglichkeit, ohne Limit und ohne Vorausrechnung zu bestellen, wenn Sie per Bank-Lastschrift oder Paypal (Einzug des Betrags von Paypal über Lastschrift oder Kreditkarte) bezahlen.

Eine Skontogewährung oder ähnliche Abzüge sind generell aufgrund des Preisbindungsgesetzes nicht gestattet. 
§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.
§ 9 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 10 Plattform zur Onlinestreitschlichtung

Die EU hat mit ihrer Verordnung über die Online-Streitbeilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR-Verodnung) sowie der Einrichtung einer Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) die Grundlagen für eine alternative Streitbeilegung im Falle eines Streites zwischen Verbraucher und Online-Händler geschaffen. Wir sind daher verpflichtet Ihnen die folgenden Informationen zur Verfügung zu stellen:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Unsere E-Mail-Adresse lautet: kontakt@geistesleben.com bzw. kontakt@urachhaus.com

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.  

Nach Entstehen einer Streitigkeit sind wir darüber hinaus zu folgenden Angaben verpflichtet:

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass die für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Str. 8, 77694 Kehl am Rhein ist (www.verbraucher-schlichter.de). Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass wir zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren dieser Verbraucherschlichtungsstelle nicht bereit sind.
§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Stuttgart zuständige Gericht.