Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sankt Michael - der Gottesheld

Kein anderes Engelwesen hat von alters her die Menschen so beschäftigt und in seinen Bann gezogen wie Michael. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage
288 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2004
ISBN 978-3-8251-7718-8

Verlag Urachhaus

Martin Sandkühler
1927 - 2016aufgewachsen in Stuttgart, Bayern und Dresden; Besuch der Waldorfschule; Lehr- und Berufszeit als Schreiner, Zimmermann, Textikaufmann, Luftfahrtkaufmann, Verlagskaufmann.

Kein anderes Engelwesen hat von alters her die Menschen so beschäftigt und in seinen Bann gezogen wie Michael. Die hier zusammengetragenen Texte geben ein vielseitiges Bild dieser Verehrung, farbenreich und leuchtend wie die Facetten eines wohlgeschliffenen Edelsteins. In unserem Zeitalter stoßen wir auf die Notwendigkeit, innere Aktivität und menschlichen Mut – also michaelische Kräfte zu entwickeln, um dem Ungeistigen und Zerstörerischen entgegenwirken zu können. Michael ist das Urbild der Urkraft, er ist der Lichtbote, der Mittler zwischen Himmel und Erde, der Wegbereiter Christi. In Mythen, Legenden, Sagen und Erzählungen, in Hymnen und Gedichten vieler Kulturen und Völker folgt Martin Sandkühler den Spuren des Michael-Wesens und lässt durch die breite, vielseitige Auswahl der Texte erstaunliche Zusammenhänge hervortreten.

Sankt Michael - der Gottesheld
Herausgegeben von Martin Sandkühler
mit 15 s/w-Abbildungen und 8-seitigem Farbteil
Rosenbibliothek 24
1. Auflage 2004
Gebunden
288 Seiten
ISBN 978-3-8251-7718-8
Verlag Urachhaus
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.