Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Auf der Himmelsleiter

Von der spontanen Religiosität des Kindes

Anregungen für den freien ReligionsunterrichtJedes Kind bringt eine spontane Religiosität, einen Sinn für seine höhere Quelle mit. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

415 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2015
ISBN 978-3-7725-1927-7

Verlag Freies Geistesleben

1927 in Budapest geboren, studierte Mythologie, Religionsgeschichte und Klassische Philologie sowie Latein und Griechisch und war anschließend am Ungarischen Nationalarchiv tätig.

Anregungen für den freien Religionsunterricht

Jedes Kind bringt eine spontane Religiosität, einen Sinn für seine höhere Quelle mit. Wie sich daran im freien Religionsunterricht anknüpfen lässt, sodass diese Verbindung gepflegt und im Jugendalter immer bewusster gemacht werden kann, beschreibt Annie Kühlewind aus ihrer reichen Erfahrung grundlegend und mit vielen konkreten Anregungen für die einzelnen Klassenstufen.

»Ich habe siebzehn Jahre lang Religionsunterricht gegeben. In dieser Zeit habe ich mich davon überzeugt, dass Religiosität eine angeborene Fähigkeit des Menschen ist. Die Äußerungen der Kinder verraten uns viel über die spontane Religiosität der Kindheit. Wenn der Erwachsene diese Erscheinungen als Signale wahrnimmt und dann seine eigenen inneren Mittel erforscht und weiterentwickelt, mit denen er unbefangen wahrnehmen kann, was das Kind durch sein Alter und sein individuelles Wesen erlebt, wird er die Äußerungen verstehen, und er kann sie weiter beobachten und pflegen.«
Annie Kühlewind

»Ich werde hier nicht über die verschiedenen Religionen und Konfessionen sprechen. Ich gehe davon aus, dass diese alle in Vertretung der reinen Sehnsucht nach der übersinnlichen Welt entstehen. Ich werde hier über Religiosität sprechen, die in jedem menschlichen Wesen ein und dasselbe ist.«
Annie Kühlewind

Auf der Himmelsleiter
Von der spontanen Religiosität des Kindes
1. Auflage 2015
Gebunden mit Schutzumschlag
415 Seiten
ISBN 978-3-7725-1927-7
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: Égi lajtorjan. A spontán vallásosságtól a megismerésig
Original Verlag: Kláris Kiadó, Budapest
Original Sprache: Ungarisch

Die heutige Lage | Das wahre Licht | Einige Worte über die Märchen | Die Kunst des Märchenerzählens | Die erste Klasse | Die zweite Klasse | Da Capo al Fine | Die dritte Klasse | Die vierte Klasse | Wie sich das innere Wesen des Kindes mit dem inneren Wesen des Lehrers verbindet | Die fünfte Klasse | Die sechste Klasse | Die siebte Klasse | Die Aufgabe in der Aufgabe | Die achte Klasse | Die neunte Klasse | Die zehnte Klasse | Für jene, die den Blick nach vorne wagen | Von den Eumeniden bis zur moralischen Intuition | Die elfte Klasse | Reise ins Land der Katharer, das Labyrinth der Kathedrale von Chartres | Die zwölfte Klasse

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.