Im Garten von Monet

Monet ist auf jeder Seite anwesend – und doch findet Vermeire zu ihrem poetischen Text ihre ganz eigene Bildsprache, die uns dieses Künstlerleben erzählt. Eine kunstvolle Hommage an den großen Künstler Claude Monet. mehr >>

ab 5 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es derzeit leider zu Verzögerungen. In eiligen Fällen empfehlen wir Ihnen den Lieferservice des örtlichen Buchhandels.
Bewertungen:
32 Seiten
gebunden
1. Auflage 2020
ISBN 978-3-7725-2925-2

Verlag Freies Geistesleben

Kaatje Vermeire
Foto: Eveline Deraedt
Autor/in
1981 in Gent geboren, ist eine flämische Grafikerin und Illustratorin.

Eva Schweikart
Foto: Roeland Fossen
Eva Schweikart
Übersetzer/in
absolvierte eine Übersetzerausbildung und arbeitete zunächst etliche Jahre im Lektorat eines Verlages, bevor sie sich 1997 als Literaturübersetzerin aus dem Niederländischen und Englischen selbstständig machte.

Wasser. Licht. Farben. Blumen. Für Claude Monet (1840–1926), einen der Väter des Impressionismus, sind diese Worte eine unendliche Quelle der Inspiration und der Herzschlag seiner Kunst.

»Vielleicht verdanke ich es den Blumen, dass ich Maler geworden bin«, sagte Claude Monet. Kaatje Vermeire verdanken wir ein wunderschönes Buch, das sich dem großen Meister der Natur- und Landschaftsmalerei nähert, ohne ihn zu imitieren. Monet ist auf jeder Seite anwesend – und doch findet Vermeire zu ihrem poetischen Text ihre ganz eigene Bildsprache, die uns dieses Künstlerleben erzählt.

Eine kunstvolle Hommage an den großen Künstler Claude Monet, poetisch erzählt und prächtig illustriert. Ein Bilderbuch im besten Sinne, denn schon die Bilder allein erzählen auf jeder Seiten eine eigene Geschichte.


Im Garten von Monet
Übersetzt von Eva Schweikart
1. Auflage 2020
gebunden
32 Seiten
Format: 28.6 x 23.8 cm
ISBN 978-3-7725-2925-2
ab 5 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: De tuin van Monet
Original Verlag: Uitgeverij Leopold, Amsterdam
Original Sprache: Niederländisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.