NEU

Skellig

Michael findet inmitten von Schutt und Dreck ein seltsames Wesen. Was ist das bloß für eine befremdliche Kreatur? Zusammen mit Mina kümmert er sich um das dürre Wesen mit den knochigen Schulterblättern, das sich selbst nach einiger Zeit ›Skellig‹ nennt. mehr >>

ab 11 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen:
Aufgrund einer technischen Störung in unserem Auslieferungslager beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 5 – 8 Werktage (PayPal/Kreditkarte) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). Wir bitten dies zu entschuldigen.

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 20,– Euro.

eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Bewertungen:
183 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2022
ISBN 978-3-7725-3131-6

Verlag Freies Geistesleben

David Almond
Foto: Keith Morris / Alamy Stock Photo
Autor/in
1951 in Gateshead geboren, ist einer der bedeutendsten britischen Kinder- und Jugendbuchautoren der Gegenwart. Er wurde unter anderem mit der Carnegie Medal (1998), dem Hans Christian Andersen-Preis (2010),

Martin Walser
Übersetzer/in

Johanna Walser
Übersetzer/in

Wie soll der zwölfjährige Michael nur mit den vielen Problemen fertig werden, die plötzlich auf ihn einstürmen? Nach dem Umzug in ein renovierungsbedürftiges Haus haben seine Eltern auf einmal kaum mehr Zeit für ihn, weil das Baby, seine Schwester, viel zu früh auf die Welt kommt und sehr krank auf der Intensivstation liegt. Also erkundet er auf eigene Faust den verwilderten Garten und die baufällige Garage. Dort entdeckt er inmitten von Schutt und Dreck ein seltsames Wesen. Was ist das bloß für eine befremdliche Kreatur, abstoßend und faszinierend zugleich?

Zusammen mit dem Nachbarsmädchen Mina kümmert sich Michael um das dürre Wesen mit den auffällig knochigen Schulterblättern, das sich selbst nach einiger Zeit ›Skellig‹ nennt. Die beiden Kinder machen dabei die ungewöhnlichsten Erfahrungen. Und vieles in Michaels Leben verändert sich …


Klimaneutrale Buchproduktion in Deutschland unter Verwendung von FSC-Papier.

Skellig
Übersetzt von Martin Walser, Johanna Walser
1. Auflage 2022
Gebunden mit Schutzumschlag
183 Seiten
ISBN 978-3-7725-3131-6
ab 11 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Original Titel: Skellig
Original Verlag: Hodder Children’s Books, London
Original Sprache: Englisch

schrieb am
Das Buch hat mich sehr überrascht. Nach dem Klappentext ging ich von einem normalen Jugendbuch mit leichten Fantasy Elementen aus. Doch weit gefehlt. Eine einfühlsame kluge Geschichte habe ich bekommen.

Die Geschichte erzählt von Michael und seiner Familie. Sie sind gerade umgezogen. Seine Schwester wurde nun zu früh geboren und ist schwer krank. Die Familie belastet es sehr. Michael leidet mit seiner kleinen Schwester mit. Nun erforscht Michael den Garten des neuen Hauses. Irgendwie fühlt er sich von der baufälligen Garage angezogen. Dort findet er dann ein Wesen. Skellig. Mit der Nachbarstochter Mina hat er sich befreundet. Er zeigt ihr Skellig.

Ein wunderschön geschriebener Roman um Freundschaft, Familie, Leid, Hoffnung und Wundersames. Das Buch hat mich sehr berührt und begeistert. Ich kann es nur empfehlen.