Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Jochem Myjer
  • Illustriert von Rick de Haas

Die Gorgel

Mitten in der Nacht wacht Melle auf. Ein kleines fremdes Wesen sitzt auf dem Rand seines Bettes. Es sieht aus wie ein Knäuel Wolle, mit Armen und Beinen und zwei haarigen, spitzen Ohren. Aber als Melle das Licht anmacht, ist das Geschöpf verschwunden. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden
1. Auflage 2017
ISBN 978-3-7725-2789-0
Verlag Freies Geistesleben
Zitat
Das pfiffig illustrierte Buch bietet eine Bandbreite, die es fürs Vorlesen empfiehlt, etwa wenn in den Ferien größere und kleinere Geschwister zuhören.
Hans ten Doornkaat, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag
Spannend und mit spürbarem Enthusiasmus geschrieben.
Trouw
Zitat
Jochem Myjer
Foto: Anne Reitsma
Jochem Myjer
Autor/in
Jochem Myjer, 1977 geboren, ist einer der bekanntesten und beliebtesten Kabarettisten und Comedians in den Niederlanden. Sein Biologiestudium gab er nach zwei Jahren auf, um sich ganz dem Kabarett zu widmen. Er war u.a.

Rick de Haas
Foto: Renate Reitler
Rick de Haas
Illustrator/in
geboren 1960, besuchte die Kunstakademie in Den Bosch und ist heute ein sehr gefragter Illustrator für Bilder- und Kinderbücher.

Rolf Erdorf
Übersetzer/in
Rolf Erdorf, geboren 1956, studierte Romanistik, Germanistik und Niederländische Philologie und arbeitete im Anschluss einige Jahre als freier Journalist für den niederländischen Rundfunk.

Mitten in der Nacht wacht Melle auf. Ein kleines fremdes Wesen sitzt auf dem Rand seines Bettes. Es sieht aus wie ein Knäuel Wolle, mit Armen und Beinen und zwei haarigen, spitzen Ohren. Aber als Melle das Licht anmacht, ist das Geschöpf verschwunden. Und als er später in der Schule davon erzählt, lacht jeder ihn aus. Sogar sein Papa, der -Biologe ist, sagt, das sei Unsinn, solche Wesen gebe es nicht. Doch Melle weiß genau, was er gesehen hat …

Ein fantastisches, spannendes Abenteuer über Gorgel, Scheußlinge und einen Jungen mit Superaugen. Der Kabarettist Jochem Myjer hat in den Niederlanden mit diesem Buch auf Anhieb die Kinderherzen erobert: Es wurde innerhalb weniger Monate ein Bestseller; 2016 wurde es mit dem »Prijs van de Nederlandse Kinderjury« ausgezeichnet.

Die Gorgel
Jochem Myjer
Illustriert von Rick de Haas
Übersetzt von Rolf Erdorf
zum Vorlesen ab 5 Jahren, zum Selberlesen ab 7 Jahren
1. Auflage 2017
Gebunden
175 Seiten
ISBN 978-3-7725-2789-0
ab 7 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: De Gorgels
Original Verlag: Uitgeverij Leopold, Amsterdam
Original Sprache: Niederländisch

 


Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.