Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Helmut Neuffer, Ludger Helming-Jacoby

Zum Unterricht des Klassenlehrers an der Waldorfschule

Ein Kompendium

Dieses Kompendium bietet dem Klassenlehrer an Waldorfschulen eine umfassende Orientierung und eine Fülle konkreter Unterrichtsanregungen. Die vierte Auflage des Arbeitsbuchs wurde vollständig überarbeitet. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
erscheint Februar 2019

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

gebunden
Neuausgabe, 4. vollst. überarb. und erw. Auflage 2018
ISBN 978-3-7725-2571-1
Verlag Freies Geistesleben
Ludger Helming-Jacoby
Foto: privat
Ludger Helming-Jacoby
Herausgeber/in
1947 geboren, ist gelernter Grafik-Designer und war 33 Jahre lang Lehrer, zunächst an Haupt- und Sonderschulen, dann als Klassen- und Englischlehrer an den Waldorfschulen in Köln und Lübeck.

Helmut Neuffer
Herausgeber/in
1923 – 2013, unterrichtete vierzig Jahre lang als Klassenlehrer an der Freien Waldorfschule Ulm. Er war am Aufbau der zweiten Ulmer Waldorfschule beteiligt und darüber hinaus für den Bund der Freien Waldorfschulen als Gründungsberater tätig.

Dieses Kompendium bietet dem Klassenlehrer an Waldorfschulen eine umfassende Orientierung und eine Fülle konkreter Unterrichtsanregungen. Die vierte Auflage des Arbeitsbuchs wurde vollständig überarbeitet, um viele neue Beiträge und aktuelle Themen ergänzt und mit zahlreichen Lektürehinweisen versehen.

In diesem Band sind zu allen Unterrichtsgebieten des Klassenlehrers an Waldorfschulen grundlegende Aufsätze aus der Zeitschrift Erziehungskunst zusammengestellt. Sie bieten wichtige Arbeitshilfen für die tägliche Unterrichtsvorbereitung und geben vielfältige pädagogische Anregungen. 
So findet der Klassenlehrer in dieser umfassenden Zusammenstellung zahlreiche Unterrichtsbeispiele und wertvolle didaktische Hinweise von der ersten bis zur achten Klasse. Die thematische Auswahl berücksichtigt Fragen zur prinzipiellen Unterrichtsgestaltung ebenso wie übergeordnete entwicklungspsychologische Gesichtspunkte und konkrete Angaben zu den einzelnen Unterrichtsfächern. 
Ludger Helming-Jacoby hat den zuerst von Helmut Neuffer herausgegebenen Band auf den neuesten Stand gebracht und etwa 60 neue Artikel hinzugefügt. Darüber hinaus erschließen viele Lektürehinweise dem Klassenlehrer an Waldorfschulen weitere wichtige Unterrichtshilfen.
Zum Unterricht des Klassenlehrers an der Waldorfschule
Ein Kompendium
Herausgegeben von Helmut Neuffer und aktualisiert von Ludger Helming-Jacoby
Menschenkunde und Erziehung 71
Neuausgabe, 4. vollst. überarb. und erw. Auflage 2018
gebunden
ca. 1400 Seiten
ISBN 978-3-7725-2571-1
Verlag Freies Geistesleben

Zum Unterrichtsbeginn | Altersstufengemäßer Erzählstoff | Erarbeitung der Muttersprache | Rechnen, Mathematik und Geometrie | Sach- und Naturkunde | Das Erleben von Zeit und Raum | Auf dem Weg zu den Naturwissenschaften | Malen und Zeichnen | Spezielle pädagogische Probleme | Medizinisch-psychologische Aufgaben | Das Zeugnis und der Zeugnisspruch | Veränderte Kinder – veränderter Unterricht | Umgang mit technischen Medien | Sinneslehre | Gewalt und Mobbing | Soziale Erziehung | Pädagogische Projekte | Zusammenarbeit mit Eltern | Die Selbsterziehung des Lehrers.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.