Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Nana Göbel, Christina Reinthal

100 Jahre Erziehung zur Freiheit

Waldorfpädagogik in den Ländern der Welt

100 Jahre Erziehung zur Freiheit zeigt die verschiedenen Gesichter der Waldorfpädagogik und ist gleichzeitig eine anschauliche wie informationsreiche Hommage an die Arbeit der Pädagoginnen und Pädagogen weltweit. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
21.08.2019

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Klappenbroschur
1. Auflage 2019
ISBN 978-3-7725-2919-1
Verlag Freies Geistesleben
Nana Göbel
Foto: privat
Nana Göbel
Herausgeber/in
geboren 1955, studierte klassische Archäologie, Geschichte und Ägyptologie in Tübingen, München und Bonn. Nach vier Jahren als Mitarbeiterin in der Jugendsektion am Goetheanum in Dornach/Schweiz,

Christina Reinthal
Foto: privat
Christina Reinthal
Herausgeber/in
war viele Jahre als Journalistin tätig und arbeitete für ein großes Berliner Stadtmagazin – davon vier Jahre als Chefredakteurin. Im Frühjahr 2017 übernahm sie die Leitung der Öffentlichkeitsarbeit bei den Freunden der Erziehungskunst,

›100 Jahre Erziehung zur Freiheit‹ zeigt die verschiedenen Gesichter der Waldorfpädagogik und ist gleichzeitig eine anschauliche wie informationsreiche Hommage an die Arbeit der Pädagoginnen und Pädagogen weltweit. Das Buch erscheint pünktlich zu den großen Jubiläumsfeierlichkeiten im September 2019 und macht das weltumspannende Netz sichtbar, das die über 2.000 Waldorfkindergärten und die rund 1.100 Waldorfschulen in 80 Ländern bilden.


Zum 100-jährigen Jubiläum der Waldorfschulen zeigen die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. mit ihrem Band ›100 Jahre Erziehung zur Freiheit‹, was die Waldorfpädagogik in einem Jahrhundert auf der ganzen Welt bewegt hat. In dem Band erzählen die Menschen, die sich überall auf der Welt für Waldorfschulen und -kindergärten engagieren, wie Waldorfpädagogik in ihrem Land gelebt wird und welchen Herausforderungen sie sich stellen. Berichte aus 80 Ländern schildern die spezifischen Situationen und das Besondere der Waldorfpädagogik in den jeweiligen Ländern. Ein Teil der Texte wird mit Fotos bebildert, die im Rahmen der Kooperation mit der Leica Camera AG für den Fotoband ›Insights Worldwide – Einblicke Weltweit‹ (erschienen im Kehrer Verlag, Heidelberg) entstanden sind.


100 Jahre Erziehung zur Freiheit
Waldorfpädagogik in den Ländern der Welt
Herausgegeben von Nana Göbel , Christina Reinthal
Herausgegeben für die Freunde der Erziehungskunst. Mit zahlreichen Fotos, durchgehend farbig.
1. Auflage 2019
Klappenbroschur
ca. 240 Seiten
Format: 28 x 21 cm
ISBN 978-3-7725-2919-1
Verlag Freies Geistesleben
Geplanter Erscheinungstermin: 21.08.2019
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.