Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Brigitte Walden, Irmgard Kutsch

Natur-Kinder-Garten-Werkstatt: Herbst

Vom Wiederentdecken des Ursprünglichen

Umweltpädagogik konkretDie Natur-Kinder-Garten-Werkstatt, eine vierbändige Reihe zu den Jahreszeiten, bietet ErzieherInnen und LehrerInnen eine Fülle von Anregungen für eine naturnahe Erziehung in Kindergarten und Grundschule. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden
3. überarbeitete Auflage. Auflage 2016
ISBN 978-3-7725-2753-1
Verlag Freies Geistesleben
Irmgard Kutsch
Autor/in
g

Brigitte Walden
Autor/in
geboren 1953, ist Pädagogin in Haus Hohenfried in Bayerisch Gmain, einem Lebensraum für seelenpflegebedürftige Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Umweltpädagogik konkret

Die Natur-Kinder-Garten-Werkstatt, eine vierbändige Reihe zu den Jahreszeiten, bietet ErzieherInnen und LehrerInnen eine Fülle von Anregungen für eine naturnahe Erziehung in Kindergarten und Grundschule. In einzelnen Werkstattepochen werden die Kinder mit den jeweiligen Naturvorgängen bekannt gemacht. Dabei wird das kindliche Weltinteresse auf ursprüngliche Weise wieder wachgerufen, und die heute einseitig belasteten Sinne werden ganzheitlich angesprochen. Die Kinder sind begeistert bei der Sache und erfahren elementare handwerkliche Prozesse und Grundlagen des Lebens mit der Natur. Alle Anregungen entstammen der Alltagspraxis und sind mit Kindern vielfach erprobt worden.

Der Herbst-Band macht vertraut mit den Themen Obst und Gemüse ernten, mit der uralten Kunst des Flechtens, den Grunderfahrungen beim Hausbau, mit der Pflege der Vogelwelt, und gibt Anregungen für eine Bienenwachswerkstatt und eine Papierwerkstatt. 

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten (Kindergärten, Projekttage, Grundschulen, Ferieneinrichtungen)

Anregungen aus der Praxis für die Praxis

Ein durchdachtes umweltpädagogisches Konzept

von vielen Naturschutzverbänden empfohlen (BUND, NABU, Deutsche Umwelthilfe u.a.)

»Wir können von Irmgard Kutsch und Brigitte Walden eine Menge lernen. Was sie anregen, kann völlig unabhängig von Weltanschauungs- und Traditionsvorgaben angenommen und umgesetzt werden, wenn man nur ein Gespür dafür hat, was Kinder brauchen und wodurch eine Kindheit in Gold getaucht wird.« 
Henning Köhler, Heilpädagoge und Erziehungsberater

Natur-Kinder-Garten-Werkstatt: Herbst
Vom Wiederentdecken des Ursprünglichen
Irmgard Kutsch , Brigitte Walden
durchgehend farbig
Natur-Kinder-Garten-Werkstatt 3
3. überarbeitete Auflage. Auflage 2016
Gebunden
128 Seiten
ISBN 978-3-7725-2753-1
Verlag Freies Geistesleben

September:
Obst und Gemüse ernten:
Vollwertkost im Kindergarten – Gemeinsames Essen – Zusammenhänge verstehen – Sinne schulen – Grundrezepte für erntefrische Produkte

Oktober:
Flechtwerkstatt:
Flechtpflanzen – Weidenkorb oder Blumenampel flechten – Flechten von runden oder ovalen Gegenständen
Hausbauwerkstatt:
Einfache Häuser- und Hüttenmodelle – Eine Pausenlaube errichten – Fantasievolle Bauwerke von kleinen und großen Handwerkern

November:
Pflege unserer Vogelwelt:
Gastlichkeit für Hungerleider – Vogelfütterung
Bienenwachswerkstatt:
Kneten mit Bienenwachs – Kerzen ziehen
Papierwerkstatt:
Papier schöpfen mit Kindern – Basteln und Malen ohne Gift – Klebstoff, Knete und was man damit machen kann – Fingerfarben, Sandbilder, Naturmobile, Windrad.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.