Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Patchworkfamilie

zusammenleben - zusammenwachsen

Du bist nicht meine Mutter! Du hast mir gar nichts zu sagen! – Familienleben ist nicht immer einfach, erst recht nicht, wenn man sich plötzlich auf neue Familienmitglieder einstellen muss. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es derzeit leider zu Verzögerungen. In eiligen Fällen empfehlen wir Ihnen den Lieferservice des örtlichen Buchhandels.
221 Seiten
Kartoniert
2., erw. u. vollst. überarb.. Auflage 2014
ISBN 978-3-8251-7895-6

Verlag Urachhaus

Jahrgang 1956, verheiratet, fünf Kinder 1983 Studium der Sozialpädagogik mit Praxis in der anthroposophischen Sozialtherapie. Ab 1986 Tätigkeit in der anthroposophischen Heilpädagogik, integrativen Kindergartenarbeit.

Meine – deine – unsere Kinder

Du bist nicht meine Mutter! Du hast mir gar nichts zu sagen! – Familienleben ist nicht immer einfach, erst recht nicht, wenn man sich plötzlich auf neue Familienmitglieder einstellen muss.

Als Mutter einer Patchworkfamilie weist Monika Kiel-Hinrichsen einen Weg durch die Untiefen eines solchen Alltags – hin zu einer intakten Lebensgemeinschaft.

• Welche Probleme sind durch die Patchworksituation vorprogrammiert und wie lassen sie sich vermeiden oder lösen?
• Krisen der Eltern | Krisen der Kinder
• Was Trennungskinder brauchen
• Was tun, wenn ein Kind mit dem Partner Schwierigkeiten hat?
• Der Einfluss nicht anwesender Elternteile
• Beziehungspflege: Was braucht die neue Partnerschaft?
• Gesprächskultur und Gewaltfreie Kommunikation als Hilfe im Umgang mit Gefühlen und unerfüllten Bedürfnissen
• Familie heute: Patchwork-, Ein-Eltern-, Regenbogen*- und Queer*-Familien 

Regenbogenfamilien werden Familien genannt, bei denen Kinder bei zwei gleichgeschlechtlichen Partnern als eine Familie leben.

 

Die Patchworkfamilie
zusammenleben - zusammenwachsen
2., erw. u. vollst. überarb.. Auflage 2014
Kartoniert
221 Seiten
ISBN 978-3-8251-7895-6
Verlag Urachhaus
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.