Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Ute Gerstenmaier

Adventskalender »Winterszene«

Für ganz kleine Kinder sind die Ziffern auf den Türen der Adventskalender ohne Hilfe nicht lesbar. Der Adventskalender von Ute Gerstenmaier löst dieses Problem auf einfache und zugleich kreative Weise. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Unverbindlicher Ladenpreis
nicht lieferbar
wieder lieferbar ab 21.08.2019

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

5. Auflage 2016
GTIN 4260300470125

Verlag Urachhaus

Ute Gerstenmaier
Jahrgang 1959, Kinderkrankenschwester, späte Kunsttherapiestudium an der Fachhochschule Ottersberg, langjährige Mitarbeit im Bereich der Jugendpsychiatrie im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, berufsbegleitende Ausbildung zur Märchenerzählerin.

Für ganz kleine Kinder sind die Ziffern auf den Türen der Adventskalender ohne Hilfe nicht lesbar.
Der Adventskalender von Ute Gerstenmaier löst dieses Problem auf einfache und zugleich kreative Weise.

Dieser Kalender hat doppelt so viele Türen wie die herkömmlichen Adventskalender (mit einer Ausnahme: Heilig Abend), also 47 Türchen.
Wer einen der Sterne in beliebiger Reihenfolge öffnet, findet ein Bildmotiv aus dem unteren Teil, hinter welchem sich das eigentliche Tagesmotiv verbirgt.
So macht das Suchen und Finden erst recht Spaß und man kann nichts falsch machen.

Adventskalender »Winterszene«
Mit 47 Türchen
5. Auflage 2016
Format: 45 x 31 cm
GTIN 4260300470125
Verlag Urachhaus
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.