Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Metamorphosen im Pflanzenreich

Lesen im Buch der Verwandlungen

Die Pflanzengestalt ist das Ergebnis mehrerer Arten von Metamorphosen – das ist das Fazit, das Schilperoord aus der Betrachtung höherer und niederer Pflanzen sowie verschiedener Bereiche der Pflanze zieht. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage
183 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2011
ISBN 978-3-7725-2391-5

Verlag Freies Geistesleben

geboren 1956, studierte Biologie an der landwirtschaftlichen Universität in Wageningen (Niederlande).Seit 1982 wohnt er in Graubünden (Schweiz), betreut Sortengärten und macht Versuche für den Bergackerbau.

Die Pflanzengestalt ist das Ergebnis mehrerer Arten von Metamorphosen – das ist das Fazit, das Schilperoord aus der Betrachtung höherer und niederer Pflanzen sowie verschiedener Bereiche der Pflanze zieht. Dabei ist Goethes Ansatz zur Erklärung der Pflanzenmetamorphose nach wie vor aktuell, inhaltlich ergeben sich durch die Forschungen der Molekulargenetik jedoch viele neue Perspektiven.

Metamorphosen im Pflanzenreich
Lesen im Buch der Verwandlungen
mit zahlreichen Abbildungen
1. Auflage 2011
Gebunden mit Schutzumschlag
183 Seiten
ISBN 978-3-7725-2391-5
Verlag Freies Geistesleben

Plastizität der Blattbildung – Vielfalt der Blattformen | Von den Lebermoosen zu den Bedecktsamigen: Kräftigung und Gliederung im Vegetativen | Vegetative und generative Grundorgane | Die Trennung der Geschlechter | Verschiedene Metamorphosen – variable Proportionen | Organische Entzweiung – morphologische Polarität | Die Überwindung der Grundorgantheorie | Spross und Wurzel, Frucht- und Staubblatt | Die Blüte und das Ineinanderspielen mehrerer Metamorphosen | Der Weizen – eine Charakterisierung | Anschauunde Urteilskraft –

 

vom Erleben des Lebendigen – Polarität und Steigerung

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.