Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Angela Koconda

Von Blume zu Blume - Von Stern hin zu Stern

Alte und neue Kinderverse

In warmen, leuchtenden Farben hat Angela Koconda alte und neue Kinderverse ins Bild gebracht. Ein jedes Bild mit seiner Fülle an Details und sprechenden Gestalten lädt ein ins Märchenreich. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Für Bestellungen vom 1.12.18 bis 19.12.18 portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Gebunden
3. Auflage 2016
ISBN 978-3-7725-1548-4
Verlag Freies Geistesleben
Angela Koconda
Foto: privat
Angela Koconda
ist in der Schweiz aufgewachsen. Sie besuchte die Rudolf Steiner-Schule in Basel, wurde Eurythmistin am Goetheanum in Dornach und ist auch in der Ausbildung tätig. Von Kind an begeisterte sie sich für Farben und Formen.

In warmen, leuchtenden Farben hat Angela Koconda alte und neue Kinderverse ins Bild gebracht. Ein jedes Bild mit seiner Fülle an Details und sprechenden Gestalten lädt ein ins Märchenreich.

»Am Abend die Rehlein
Auf der Wiese am Wald,
Die haben braune Äuglein,
Die sieht´s Kindlein bald.
Die Sonne, die streichelt
Die Fellchen ganz sacht
Und sagt den Rehlein
Gute Nacht, gute Nacht.«
Gerlind Zaiser

 

Von Blume zu Blume - Von Stern hin zu Stern
Alte und neue Kinderverse
Angela Koconda
durchgehend farbig
3. Auflage 2016
Gebunden
24 Seiten
Format: 27 x 31 cm
ISBN 978-3-7725-1548-4
ab 3 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.