Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Mädchen ohne Maske

In den streng gehüteten Käse-Tunneln der unterirdischen Stadt Caverna lebt Neverfell. Ihr hinter einer Maske verborgenes Gesicht macht sie gefährlich, und ewig wird es nicht verborgen bleiben. Wer ist sie? Wie kommt sie hierher? mehr >>

ab 13 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es derzeit leider zu Verzögerungen. In eiligen Fällen empfehlen wir Ihnen den Lieferservice des örtlichen Buchhandels.
eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Bewertungen:
623 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2014
ISBN 978-3-7725-2772-2

Verlag Freies Geistesleben

Frances Hardinge
Foto: privat
Autor/in
in Kent geboren und aufgewachsen, studierte Englisch an der Universität Oxford. Ihre Schriftstellerkarriere begann, als sie den Schreibwettbewerb eines Kurzgeschichtenmagazins gewann. 2005 erschien ihr erster, viel beachteter Roman ›Fly by Night‹.

Alexandra Ernst
Foto: privat
Alexandra Ernst
Übersetzer/in
geboren 1965 in Wiesbaden, studierte Literaturwissenschaft und war als Presse- und Werbeleiterin in einem Verlag tätig. Seit 2000 arbeitet sie als Übersetzerin von historischen Romanen, Fantasy und Jugendliteratur. Hierfür wurde sie u. a.

In der unterirdischen Stadt Caverna erschaffen die Meister ihrer Zunft unvergleichliche Dinge: Weine, die Erinnerungen auslöschen, Käse, die Halluzinationen hervorrufen, und Parfüms, die ihren Träger für andere vertrauenswürdig machen. Die Leute im oberirdischen Caverna sind gewöhnlicher, bis auf eines: ihre Gesichter sind leer und reglos wie frischer Schnee. Nur die Mienenschmiede können vermitteln, wie man ein Gefühl zeigt (oder vorspiegelt).

In den streng gehüteten Käse-Tunneln dieser misstrauischen Welt lebt Neverfell. Ihr hinter einer Maske verborgenes Gesicht macht sie gefährlich, und ewig wird es nicht verborgen bleiben. Wer ist sie? Wie kommt sie hierher? Warum belauern sie die Leute von Caverna? Neverfell geht auf gefährlichen Wegen in dieser faszinierend schönen Stadt, bis sie versteht, dass nichts ist, was es scheint.

Frances Hardinge lädt zu einem großen Leseabenteuer voller Fantasie, Wunder, Witz und Wahrheit ein.

Das Mädchen ohne Maske
Übersetzt von Alexandra Ernst
Umschlagfoto von Tobias Leipnitz, plainpicture / übersetzt von Alexandra Ernst
1. Auflage 2014
Gebunden mit Schutzumschlag
623 Seiten
ISBN 978-3-7725-2772-2
ab 13 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Original Titel: A Face Like Glass
Original Verlag: Macmillan Publishers, London
Original Sprache: Englisch

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.