Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
NEU
  • Dagmar Fink
  • Illustriert von Bettina Stietencron

Der Zauberspiegel

Märchen und Gedichte aus Europa

Abend für Abend können die hier ausgewählten Märchen sowie die dazu passenden Gedichte für die Kinder zu einem vertrauten und geliebten Erlebnis werden. Und die atmosphärisch dichten Zeichnungen von Bettina Stietencron vertiefen diese Stimmung noch. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

gebunden
1. Auflage 2018
ISBN 978-3-7725-2765-4
Verlag Freies Geistesleben
Zitat
Dagmar Fink hat eine Sammlung vorgelegt, die das Grimmsche Repertoire aufs schönste ergänzt und variiert.
Bonner General-Anzeiger
Zitat
Media
Dagmar Fink
Foto: privat
Dagmar Fink
Herausgeber/in
1931 – 2009. Sie studierte französische Sprache und Literatur in Paris und war seit 1959 Waldorflehrerin. Seit vielen Jahren galt ihr besonderes Interesse den Märchen – zu diesem Thema gab sie auch Kurse und Seminare.

Bettina Stietencron
Foto: privat
Bettina Stietencron
Illustrator/in
geboren 1959, studierte Malerei in Nürtingen und Esslingen und absolvierte eine Ausbildung zur Handweberin. Für den Verlag Freies Geistesleben illustrierte sie zahlreiche Bilderund Kinderbücher.

Abend für Abend können die hier ausgewählten 25 europäischen Märchen sowie die dazu passenden Gedichte für die Kinder zu einem vertrauten und geliebten Erlebnis werden. Und die atmosphärisch dichten Zeichnungen von Bettina Stietencron vertiefen diese Stimmung noch.

Wenn das Kind in die Schule kommt, verändert sich sein Leben: Es taucht in einen größeren sozialen Zusammenhang ein, kommt mit fremden Kindern und vielen Erwachsenen zusammen und ist nicht mehr Mittelpunkt, sondern ein Kind unter vielen. Da tut es ihm gut, wenn es abends etwas vorgelesen bekommt und die vertraute Nähe spüren kann. Für diese Zweisamkeit eignet sich Der Zauberspiegel (früherer Titel: Der goldene Dragoner). Das Buch enthält 25 europäische Volksmärchen, die die Motive von Verzauberung und Verwandlung beinhalten und vielfältig variieren. Die Stimmung der Grimmschen Märchen wird hier vertieft und erweitert. Eingefügt sind auch Gedichte vorwiegend moderner deutscher Dichter, die die Zauberstimmung der Märchen weiterklingen lassen.

Der Zauberspiegel
Märchen und Gedichte aus Europa
Herausgegeben von Dagmar Fink
Illustriert von Bettina Stietencron
Mit Lesebändchen, erschien zuvor unter dem Titel Der goldene Dragoner
1. Auflage 2018
gebunden
309 Seiten
ISBN 978-3-7725-2765-4
ab 6 Jahren
Verlag Freies Geistesleben

Die Königstochter aus der Flammenburg (Siebenbürgen) | Der gläserne Berg (Mähren) | Pünktchen (Schweden) | Der himmelhohe Baum (Siebenbürgen) | Das goldene Schloss (Deutschland) | Die drei Goldäpfel (Schweden) | Die sieben Brüder mit den Zaubergaben (Italien) | Magetpell (Bretagne) | Das Märchen von der klugen Katze (Norwegen) | Der schnelle Bote (Russland) | Der Zauberspiegel (Estland) | Der Waldkönig Och (Ukraine) | Das Borstenkind (Siebenbürgen) | Der goldene Dragoner (Südfrankreich) und viele andere.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.