Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rainer Maria Rilke

Ein Wissender des Herzens

Alfred Schützes viel zitierte Biografie zeichnet sich dadurch aus, dass sie dem Menschen und Dichter Rilke auf eine heute ungewohnt emotionale Weise nahekommt. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Bewertungen:
151 Seiten
Gebunden
3. überarbeitete Auflage. Auflage 2016
ISBN 978-3-8251-5104-1

Verlag Urachhaus

geboren 1903 in Berlin, studierte Naturwissenschaften, interessierte sich aber schon früh für Literatur und philosophische Fragestellungen. 1927 wurde er Pfarrer der Christengemeinschaft und betreute die Gemeinden in Wuppertal, Stettin und Frankfurt.

Alfred Schützes viel zitierte Biografie zeichnet sich dadurch aus, dass sie dem Menschen und Dichter Rilke auf eine heute ungewohnt emotionale Weise nahekommt. Schütze stellte sich die Frage nach der Verortung der rilkeschen Dichtung und widmete sich besonders Rilkes individuellem Zugang zur Sprache.

Die Zeitgenossenschaft ermöglichte es Schütze, mit einem Blick aus der Nähe über Rilke zu schreiben, wie es späteren Biografien aus der historischen Distanz nicht mehr möglich war. Anlässlich des 90. Todestages am 29. Dezember 2016 ist diese Biografie aus erster Hand dem heutigen Leser wieder zugänglich.



Rainer Maria Rilke
Ein Wissender des Herzens
mit zahlreichen Fotos
3. überarbeitete Auflage. Auflage 2016
Gebunden
151 Seiten
ISBN 978-3-8251-5104-1
Verlag Urachhaus
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.