Die Freiheit des Kindes

Für eine Pädagogik der Zukunft

Henning Köhler entwirft in seinen philosophisch fundierten, gesellschaftspolitisch engagierten Ausführungen eine Pädagogik, die sich nicht an gesellschaftlichen Normen und Zwängen, sondern an den Bedürfnissen des Individuums ausrichtet. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
17.05.2023

Achtung Lieferverzögerungen:
Derzeit beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 5 – 8 Werktage (PayPal/Kreditkarte) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). Wir bitten dies zu entschuldigen.

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 20,– Euro.

eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Bewertungen:
ca. 350 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2023
ISBN 978-3-7725-1646-7

Verlag Freies Geistesleben

Henning Köhler
Foto: Michael Mentzel
geboren am 21. Mai 1951, war nach vorangegangenen Lehrjahren zunächst als Heimerzieher, Kleinklassenlehrer, klinischer Heilpädagoge und in der freien Jugendarbeit tätig.

Mit Kindern neue Wege gehen

Der bekannte Kinder- und Jugendtherapeut Henning Köhler entwirft in seinen philosophisch fundierten, gesellschaftspolitisch engagierten Ausführungen eine Pädagogik, die sich nicht an gesellschaftlichen Normen und Zwängen, sondern an den Bedürfnissen des Individuums ausrichtet. Jedes Kind bringt Grundorientierungen mit, die von den Erwachsenen, mit denen es zusammen ist, gewürdigt und gepflegt werden sollten. Für Eltern, Erzieherinnen und Lehrkräfte erfordert dies grundsätzliche pädagogische Haltungen, mit denen sie Kindern Freiräume zur Gestaltung ihrer eigenen Zukunft eröffnen können. Die letzte Schrift Henning Köhlers vor seinem Tod ist Höhepunkt und Zusammenfassung seines pädagogischen Denkens. Diese sehr verständliche, brillant geschriebene Darstellung bietet allen pädagogisch Interessierten grundsätzliche Leitlinien und zahlreiche konkrete Anregungen für die Praxis.


– Eine konsequente Freiheitspädagogik

– Für alle, die pädagogisch interessiert sind

– Mit zahlreichen Denkanstößen und Übungsvorschlägen

– Das Vermächtnis eines großen Pädagogen: scharfsinnig, streitbar, leidenschaftlich

Die Freiheit des Kindes
Für eine Pädagogik der Zukunft
1. Auflage 2023
Gebunden mit Schutzumschlag
ca. 350 Seiten
ISBN 978-3-7725-1646-7
Verlag Freies Geistesleben
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Geplanter Erscheinungstermin: 17.05.2023
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.