Berührungs- und Handgestenspiele für Kinder zwischen 0 und 9 Jahren

Wilma Ellersieks Berührungsspiele sind der Natur abgelauscht und bringen kleinen Kindern in künstlerisch gestaltetem Rhythmus den Wind, die Blumen, die Tiere, die Sonne und die Sterne durch kleine musikalische Geschichten nahe. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
17.03.2021
vergriffen, Neuauflage Frühjahr 2021

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage. 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
112 Seiten
Gebunden
4. Auflage 2021
ISBN 978-3-7725-2662-6

Verlag Freies Geistesleben

Autor/in
1921 – 2007, war viele Jahre Professorin für Rhythmik, Schauspiel und gesprochenes Wort an der Hochschule für Musik in Stuttgart. Sie widmete sich ins-besondere der Wirkung von Rhythmus auf das Kind im Vorschulalter.

Jürgen Möller
Herausgeber/in

Irmela Möller
Herausgeber/in

Ingrid Weidenfeld
Herausgeber/in

Wilma Ellersieks Berührungsspiele sind der Natur abgelauscht und bringen kleinen Kindern in künstlerisch gestaltetem Rhythmus den Wind, die Blumen, die Tiere, die Sonne und die Sterne durch kleine musikalische Geschichten nahe. Die zugehörigen Berührungen und Gesten sind heilsam und wirken beruhigend.

Diese künstlerisch gestalteten Handgestenspiele, die der Erwachsene mit dem kleinen Kind spielt, bestehen aus gereimten Texten, sinnhaften Bewegungen und zarten Berührungen und bieten einen reichen Schatz an Entwicklungsmöglichkeiten. Freudig machen die kleinen Hände und Füße der Kinder mit. Die kleinen Spiele von Wilma Ellersiek haben sich vielfach be-währt; Eltern, Erzieherinnen, Kinderärzte und Therapeutinnen berichten von der harmonisierenden Wirkung bei kranken und auch bei gesunden Kindern. Sie eignen sich auch für behinderte (z.B. für autistische oder gehörlose) Kinder.



Berührungs- und Handgestenspiele für Kinder zwischen 0 und 9 Jahren
Mit Zeichnungen von Friederike Lögters und farbigen Fotos von Charlotte Fischer
4. Auflage 2021
Gebunden
112 Seiten
ISBN 978-3-7725-2662-6
Verlag Freies Geistesleben
Geplanter Erscheinungstermin: 17.03.2021

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.