Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Walther Streffer

Heimische Singvögel

Wie, wann und wo sie singen

Walther Streffer führt den Leser in die faszinierende Welt der Singvögel und ihr musikalisches Gesangsleben ein. Mit prägnanten Schilderungen, hilfreichen Hinweisen und Hörbeispielen erschließt er das vielfältige Klangreich der Singvögel. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
20.03.2019

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2019
ISBN 978-3-7725-2720-3
Verlag Freies Geistesleben
Media
Feldlerche
Singdrossel
Star
Hausrotschwanz
Goldammer
Gartenrotschwanz
Grünfink
Fitis
Kohlmeise
Teichrohrsänger
Gartengrasmücke
Sumpfrohrsänger
Buchfink
Rotkehlchen
Zaunkönig
Baumpieper
Amsel
Blaumeise
Zilpzalp
Mönchsgrasmücke
Nachtigall
Walther Streffer
geboren 1942, war lange Jahre als Buchhändler und Antiquar tätig, Schwerpunkt Naturwissenschaften. Er beschäftigt sich seit Jahrzehnten intensiv mit der Welt der Vögel, leitet seit über 50 Jahren Vogelstimmen-Exkursionen,

Der ausgewiesene Vogelkenner Walther Streffer führt den Leser in die faszinierende Welt der Singvögel und ihr musikalisches Gesangsleben ein. Mit prägnanten Schilderungen, hilfreichen Hinweisen zur eigenen Beobachtung und Hörbeispielen für alle vorgestellten Singvogelarten erschließt er dem naturinteressierten Laien das vielfältige Klangreich der Singvögel.

Keine Lautäußerungen im Tierreich sind so schön und so vollkommen wie der Gesang der Vögel; er beglückt und berührt uns und berreichert jedes Naturerlebnis. In ihrem Umgang mit Tönen offenbaren die Singvögel ein spielerisches und freiheitliches Element in der Evolution. Wie wir den Gesang der wichtigsten heimischen Singvogelarten erkennen können, seine Besonderheiten verstehen lernen und uns so dem Wesen dieser gefiederten Sänger nähern, vermittelt der erfahrene und begeisterte Ornithologe Walther Streffer in einer sehr verständlichen Weise: In 21 Porträts bringt er dem Leser die Besonderheiten der heimischen Singvögel und die einzigartigen Elemente ihres Gesangs nahe.

Heimische Singvögel
Wie, wann und wo sie singen
Walther Streffer
21 Porträts mit Farbfotos und QR-Codes, die zu den Klangbeispielen führen
1. Auflage 2019
gebunden mit Schutzumschlag
128 Seiten
ISBN 978-3-7725-2720-3
Verlag Freies Geistesleben
Geplanter Erscheinungstermin: 20.03.2019

Einleitung: Zum Verständnis des Vogelgesangs | Die »Vogeluhr« und der große Chor am Morgen | Singvogelporträts: Zaunkönig. Amsel. Singdrossel. Buchfink. Grünfink. Mönchsgrasmücke. Gartengrasmücke. Hausrotschwanz. Gartenrotschwanz. Rotkehlchen. Nachtigall. Zilpzalp. Fitis. Kohlmeise. Blaumeise. Teichrohrsänger. Sumpfrohrsänger. Feldlerche. Baumpieper. Goldammer. Star.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.