Der Rattenfänger von Hameln

Eine Sage nach den Brüdern Grimm

Kaum eine Sage ist in Deutschland so bekannt wie die vom Rattenfänger, der 130 Kinder aus Hameln in einen Berg führte und für immer mit ihnen verschwand. mehr >>

ab 3 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage (PayPal) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
32 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2013
ISBN 978-3-8251-7857-4

Verlag Urachhaus

Media
Maren Briswalter
Foto: privat
Maren Briswalter
1961 in Thüringen geboren, studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Sie zeichnet Bildergeschichten für das Fernsehen und illustriert Bilderbücher, Kinderbücher und Sachbücher,

Kaum eine Sage ist in Deutschland so bekannt wie die vom Rattenfänger, der 130 Kinder aus Hameln in einen Berg führte und für immer mit ihnen verschwand. Die Faszination, der Sog, der von dieser mittelalterlichen Geschichte ausgeht, lässt sie bei Kindern – einmal gehört – unvergessen bleiben.

In sorgfältig ausgestalteten, spätromantisch inspirierten Bildern beschwört Maren Briswalter ein lebendiges Mittelalter herauf, das Kinder und Erwachsene unweigerlich in seinen Bann ziehen wird.



Der Rattenfänger von Hameln
Eine Sage nach den Brüdern Grimm
Illustriert von Maren Briswalter
Nacherzählt von Jacob & Wilhelm Grimm, durchg. farb. Ill.
1. Auflage 2013
Gebunden
32 Seiten
Format: 29 x 23.5 cm
ISBN 978-3-8251-7857-4
ab 3 Jahren
Verlag Urachhaus
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.