Über die Rettung der Seele

Ein Vermächtnis

Bernard Lievegoed behandelt dringende Fragen, die die inneren und spirituellen Hintergründe der Anthroposophie und die Aufgabe der anthroposophischen Bewegung in der Welt betreffen. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
17.05.2023

Achtung Lieferverzögerungen:
Derzeit beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 5 – 8 Werktage (PayPal/Kreditkarte) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). Wir bitten dies zu entschuldigen.

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 20,– Euro.

eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Bewertungen:
ca. 176 Seiten
Kartoniert
Neuausgabe, 1. Auflage 2023
ISBN 978-3-7725-3310-5

Verlag Freies Geistesleben

Autor/in
1905 in Indonesien geboren, studierte Medizin und Kinderpsychiatrie.

Frank Berger
Übersetzer/in
wurde 1955 in Stuttgart geboren. Er studierte Kirchenmusik und Musikpädagogik in Utrecht (NL) und lebte einige Jahre als Kirchenmusiker, Dozent für Musiktheorie und Komponist in Berlin.

Über die Zukunft der Anthroposophie

›Über die Rettung der Seele‹ behandelt dringende Fragen, die die inneren und spirituellen Hintergründe der Anthroposophie und die Aufgabe der anthroposophischen Bewegung in der Welt betreffen. Seine Kernbotschaft ist: Betrachte deine eigenen Nöte und Freuden nicht als ausschließlich persönlicher Natur, sondern versuche sie als Ausdruck von etwas Allgemein-Menschlichem zu sehen.

Über die Rettung der Seele
Ein Vermächtnis
Übersetzt von Frank Berger
TbfG – Taschenbücher im Verlag Freies Geistesleben
Neuausgabe, 1. Auflage 2023
Kartoniert
ca. 176 Seiten
ISBN 978-3-7725-3310-5
Verlag Freies Geistesleben
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Original Titel: Over de redding van de ziel
Original Verlag: Uitgeverij Vrij Geestesleven, Zeist
Original Sprache: Niederländisch
Geplanter Erscheinungstermin: 17.05.2023
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.