Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das blaue Licht

Ein Märchen der Brüder Grimm

Es ist erstaunlich, wie viele Märchen der Brüder Grimm gar nicht allgemein oder nur wenig bekannt sind. Dasjenige von dem blauen Licht hat bei seiner Suche nach Gerechtigkeit einen eigentümlichen herben Humor. mehr >>

ab 6 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden
1. Auflage 1997
ISBN 978-3-7725-1676-4

Verlag Freies Geistesleben


Christiane Lesch
Foto: privat
Autor/in
Christiane Lesch, 1940 in Kiel geboren, besuchte die Fachschule für angewandte Grafik in Nürnberg und ist seit 1975 als freischaffende Grafikerin und Buchillustratorin tätig.

Es ist erstaunlich, wie viele Märchen der Brüder Grimm gar nicht allgemein oder nur wenig bekannt sind. Dasjenige von dem blauen Licht hat bei seiner Suche nach Gerechtigkeit einen eigentümlichen herben Humor. Mancher Erwachsene wird vielleicht zusammenschrecken, wo die Kinder das Fremde und Gerechte dieses Märchens mit befriedigter Anteilnahme wahrnehmen. Christiane Lesch hat ihre Bilder erstmalig in kontrastreichen, leuchtenden Ölfarben gemalt.

Das blaue Licht
Ein Märchen der Brüder Grimm
durchg. farb. Ill.
1. Auflage 1997
Gebunden
30 Seiten
ISBN 978-3-7725-1676-4
ab 6 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.