Selbsterkenntnis, Selbstentwicklung

Zur psychotherapeutischen Dimension der Anthroposophie

Der psychotherapeutische Ansatz der Anthroposophie greift den Entwicklungsimpuls der Psychoanalyse auf, in dem sie nach der Verwandlung bzw. Bewusstmachung unbewusster Seelenkräfte fragt.(15.09. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es derzeit leider zu Verzögerungen. In eiligen Fällen empfehlen wir Ihnen den Lieferservice des örtlichen Buchhandels.
Bewertungen:
184 Seiten
Kartoniert
2. Auflage 2003
ISBN 978-3-7725-1534-7

Verlag Freies Geistesleben

1955 in Holzminden geboren, ist Begründer der DELOS-Forschungsstelle für Psychologie, Leiter der Turmalin-Stiftung und Professor für Philosophie und Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie an der Alanus-Hochschule, Alfter.

Der psychotherapeutische Ansatz der Anthroposophie greift den Entwicklungsimpuls der Psychoanalyse auf, in dem sie nach der Verwandlung bzw. Bewusstmachung unbewusster Seelenkräfte fragt.

Selbsterkenntnis, Selbstentwicklung
Zur psychotherapeutischen Dimension der Anthroposophie
2. Auflage 2003
Kartoniert
184 Seiten
ISBN 978-3-7725-1534-7
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.