Einsame Hunde – exquisit 1

Die schönsten Sudokus aus Japan

Es ist eine Lust zu denken! Verbinden Sie Charme und Schönheit mit der ruhigen Kraft des Denkens. Genießen Sie 100 schwere bis extrem schwere Sudokus in neun Schwierigkeitsgraden, Level 2 bis 10 der Meisterkomponisten aus Japan. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage (PayPal) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
159 Seiten
in Leinen gebunden
1. Auflage 2019
ISBN 978-3-7725-1711-2

Verlag Freies Geistesleben

Jean-Claude Lin
Foto: Wolfgang Schmidt
Jean-Claude Lin
1955 in London geboren, studierte zunächst Sinologie, anschließend Philosophie, Mathematik und Geschichte der Naturwissenschaften. 1986 trat er in den Verlag Freies Geistesleben ein, dessen Leitung er von 1991 bis Ende 2021 verantwortete.

Es ist eine Lust zu denken! Verbinden Sie Charme und Schönheit mit der ruhigen Kraft des Denkens. Genießen Sie 100 schwere bis extrem schwere Sudokus in neun Schwierigkeitsgraden, Level 2 bis 10 der Meisterkomponisten aus Japan. Sie gaben diesen Rätseln erst ihre hohe Ästhetik, ihren Esprit – und auch ihren Namen! Alle Sudokus in diesem Band sind handgefertigt, klug komponiert und schön dazu – Sudokus der Extraklasse!

Einsame Hunde – exquisit 1
Die schönsten Sudokus aus Japan
Herausgegeben von Jean-Claude Lin
1. Auflage 2019
in Leinen gebunden
159 Seiten
ISBN 978-3-7725-1711-2
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.