Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Leben der Seele zwischen Überbewusstsein und Unterbewusstsein

Elemente einer spirituellen Psychologie

Georg Kühlewind entwickelt in diesem Buch in Auseinandersetzung mit dem Ansatz und der Methodik analytischer Psychologie (C.G. Jung u. a.) die Grundlinien einer spirituellen Psychologie. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

120 Seiten
Kartoniert
3., veränd. Neuausg.. Auflage 2006
ISBN 978-3-7725-1887-4

Verlag Freies Geistesleben

Georg Kühlewind
Foto: Charlotte Fischer
(6. März 1924 – 15. Januar 2006, Budapest) wurde nach dem Studium der Klassischen Philologie und danach der Chemie Professor für physikalische Chemie. Er ließ sich vorzeitig emeritieren,

Georg Kühlewind entwickelt in diesem Buch in Auseinandersetzung mit dem Ansatz und der Methodik analytischer Psychologie (C.G. Jung u. a.) die Grundlinien einer spirituellen Psychologie. Deren wesentliche Aufgabe, eine Denk-, Gefühls- und Willensschulung, hat er in vielen seiner späteren Publikationen vertieft und detaillierter behandelt.

 

Das Leben der Seele zwischen Überbewusstsein und Unterbewusstsein
Elemente einer spirituellen Psychologie
3., veränd. Neuausg.. Auflage 2006
Kartoniert
120 Seiten
ISBN 978-3-7725-1887-4
Verlag Freies Geistesleben

· Erkenne dich selbst.

 

· Erkenntniswissenschaftliche Überlegungen

 

· Weltenprozesse in der menschlichen Seele

 

· Das Unterbewußte

 

· Erinnern und Vergessen

 

· Das Bild der Seele

 

· Eine Zusammenfassung

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.