Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Georg Kühlewind

Weihnachten

Die drei Geburten des Menschen

Georg Kühlewind schildert, was wir tun können, um uns insbesondere auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Leinen
4. Auflage 2010
ISBN 978-3-7725-1053-3

Verlag Freies Geistesleben

Georg Kühlewind
Foto: Charlotte Fischer
Georg Kühlewind
(6. März 1924 – 15. Januar 2006, Budapest) wurde nach dem Studium der Klassischen Philologie und danach der Chemie Professor für physikalische Chemie. Er ließ sich vorzeitig emeritieren,

Georg Kühlewind schildert, was wir tun können, um uns insbesondere auf das Weihnachtsfest vorzubereiten.
Zwei Geburten, die leibliche und die der Seele, sind dem Menschen durch seine Natur gegeben, die dritte Geburt aber kann jeder Mensch nur selber vollziehen. Die Öffnung der Seele gegenüber dem Einwirken eines höheren geistigen Elementes bedarf einer intensiven Schulung der Aufmerksamkeit.

»Dem Hinsterben der Ideen und des Glanzes der Festtage kann entgegengearbeitet werden – muss entgegengearbeitet werden, falls wir noch feiern wollen und weiterleben wollen: Das ist die Botschaft von Weihnachten.«
Georg Kühlewind

beschreibt Georg Kühlewind in der Ausgabe Dezember 2010 des Lebensmagazins a tempo.

Weihnachten
Die drei Geburten des Menschen
4 farb. Taf.
Falter 3
4. Auflage 2010
Leinen
113 Seiten
ISBN 978-3-7725-1053-3
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.