Brüder und Schwestern

Geschwisterfolge als Schicksal, hrsg. von Alfons Limbrunner und Richard Steel

Beschreibung

In der Karl König Werkausgabe nimmt dieses Buch einen besonderen Platz ein. Die Darstellung gilt als immer noch aktuelles Pionierstück der Geschwisterforschung. Empirie, biographische Studien, Mythologie und tiefe Menschenkenntnis werden angereichert mit Dokumenten und Notizen, die die Entstehung nachzeichnen und die Thematik vertiefen.

 
Das Buch wendet sich nicht nur an Fachleute, sondern an uns alle: Denn wir sind entweder einziges oder erstes, zweites, drittes oder so fort Kind. Damit sind Schicksalsfügungen verbunden, die sich vor uns auftun und uns auch etwas über das Sinnhafte unserer Existenz enthüllen.
Ganz im Geiste moderner Entwicklungspsychologie geht König davon aus, dass damit Aufgaben verbunden sind, die uns vom Anfang bis zum Ende des Lebens begleiten und die es zu bewältigen gilt. 

(Alfons Limbrunner)


Welche Bedeutung hat es, das zweite Kind zu sein?

Hier aber geht es um Mit-Empfinden, Mit-Erleiden und Mit-Verstehen. Nicht katalogisierende Schematik wird gegeben, sondern der Anblick eines höheren Auftrags, unter dem wir alle stehen und den wir nur erfassen können, wenn wir ihn mit ertragen und erleiden wollen. Denn nicht der Test, nicht das Experiment und nicht die Analyse, sondern der ganze, ungeteilte Mensch ist das Maß aller Dinge. 
(Karl König)

 

 

LESEPROBE:


 

 

Die Karl König Werkausgabe erscheint ab dem Jahre 2008 sukzessive im Verlag Freies Geistesleben sowie in englischer Sprache bei Floris Books. Sie wird herausgegeben vom Ita Wegman Institut für anthroposophische Grundlagenforschung in Arlesheim und dem Karl König Archive Aberdeen. Es berücksichtigt den gesamten, umfangreichen Nachlass Karl Königs – seine sämtlichen Bücher, Aufsätze und Manuskripte, Vorträge und Vortragsvorbereitungen, seine Tagebuch- und Notizbucheintragungen, seine künstlerischen Arbeiten und seine weitläufige Korrespondenz.

 

Die einzelnen Bände der Werkausgabe werden in zwölf thematischen Kategorien publiziert. Es ist das Ziel der Ausgabe, Königs umfangreiches Lebenswerk in systematischer Weise zu erschließen und der Öffentlichkeit bekannt zu machen, eine  Arbeit, an der zahlreiche Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern beteiligt sind. Es ist geplant, pro Jahr 2 Bände erscheinen zu lassen. (Unter der jeweiligen Abteilung finden Sie die Titel, die bis heute erschienen bzw. in Vorbereitung sind).


 

Die Werkausgabe umfasst 12 Abteilungen:

01. Medizin und medizinische Menschenkunde

02. Heilpädagogik und Sozialtherapie

03. Psychologie und Pädagogik

 

04. Landwirtschaft und Naturwissenschaft

 

05. Soziale Frage

06. Camphill Bewegung

07. Das Christentum und seine Jahresfeste

 

08. Allgemeine Anthroposophie

09. Zum inneren Schulungsweg

10. Geistesgeschichte und biographische Arbeiten

 

11. Das künstlerische und literarische Werk

12. Zur Biographie Karl Königs

 

(13.06.2013) 

 

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-7725-2415-8
Erscheinungsjahr: 
2016
Auflage: 
3
Extras: 
Abteilung 3: Psychologie und Pädagogik
Reihe: 
Karl König Werkausgabe
Einband: 
Leinen
Seiten: 
207

Inhaltsverzeichnis

Noch kein Inhaltsverzeichnis verfügbar.

Brüder und Schwestern
€24,00

Bewertung

4.6
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen:

Brüder und Schwestern